Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

neuronale Stammzellen

Firmen neuronale Stammzellen

Neurix SA, Schweiz

Das Schweizer Biotech-Unternehmen stammt aus den Gruppen von Prof. Karl-Heinz Krause sowie Prof. Luc Stoppini. Prof. Karl-Heinz KRAUSE interessiert sich als klinischer Forscher an den Universitätsspitälern und der Universität Genf vor allem für pluripotente Stammzellen, neuronale Differenzierung und mehr

News neuronale Stammzellen

  • E-Zigaretten schädigen Gehirnstammzellen

    Ein Forschungsteam der University of California, Riverside, hat festgestellt, dass elektronische Zigaretten, die oft an Jugendliche und Schwangere gerichtet sind, eine Stressreaktion in neuronalen Stammzellen hervorrufen, die kritische Zellen im Gehirn sind. Im Laufe des Lebens werden Stammzellen zu mehr

  • Aus „alten“ Blutzellen werden „junge“ Hirnzellen

    Forschern des Universitätsklinikums Bonn und des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist es gelungen, Blutzellen von Erwachsenen zu neuralen Stammzellen umzuprogrammieren und sie dabei gleichzeitig zu verjüngen. Die Stammzellen lassen sich dazu nutzen, um neurologische Krank mehr

  • Bewegung des Hirnwassers regt Nerven-Stammzellen zur Teilung an

    Stammzellen im Gehirn können sich teilen und bilden zeitlebens Nervenzellen, die an verschiedenen Hirnfunktionen, zum Beispiel dem Gedächtnis, beteiligt sind. Wissenschaftler des Helmholtz Zentrums München und der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben im Fachmagazin ‚Cell Stem Cell‘ gez mehr

Alle News zu neuronale Stammzellen
Verwandte Themen

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.