Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Kinase-Inhibitoren

Firmen Kinase-Inhibitoren

HepaRegeniX GmbH, Deutschland

HepaRegeniX, gegründet 2015, ist auf die Entdeckung und Entwicklung von niedermolekularen Kinase-Inhibitoren spezialisiert. Das Management-Team unter der Leitung von Dr. Wolfgang Albrecht und wissenschaftlichen Beratern verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und d mehr

CBT Pharmaceuticals Inc, USA

CBT Pharmaceuticals ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung innovativer Onkologie-Therapeutika konzentriert, die sich das Immunsystem zunutze machen und spezifische molekulare Wege zur Krebsbekämpfung verfolgen. 2016 wurde das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien und int mehr

News Kinase-Inhibitoren

  • Atriva komplettiert die Geschäftsleitung

    Atriva Therapeutics GmbH steht für die nächste Generation antiviraler Therapien. MEK-Inhibitoren zeigen ein hohes Potenzial für wirklich wirksame und sichere antivirale Medikamente, um den dringenden Bedarf an einer neuartigen, breit wirksamen und resistenzverhindernden Influenzatherapie zu decken. mehr

  • Max-Planck-Gesellschaft vergibt Technologie zur Krebstherapie

    Das Pharmaunternehmen Daiichi Sankyo, die Max-Planck-Innovation und das Lead Discovery Center (LDC) haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit erhält Daiichi Sankyo die Option, exklusive Rechte an einer neuen Leitstruktur zur Behandlung von Krebs zu erwerben, die am LDC entwickelt wird mehr

  • Neuer Wirkstoff gegen Krebs aus dem LDC erreicht Meilenstein

    Die Lead Discovery Center GmbH (LDC) teilte mit, dass ein Kinase-Inhibitor-Programm, welches im vergangenen Jahr an die Bayer Schering Pharma AG (Bayer) auslizenziert wurde, einen wichtigen Meilenstein erreicht hat. Bayer hat den Kinase-Inhibitor erfolgreich bis in die präklinische Entwicklung voran mehr

Fachpublikationen Kinase-Inhibitoren

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.