Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

408 Aktuelle News von Novartis

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Teuerstes Medikament der Welt vor Marktstart in Deutschland

Kein anderes Medikament ist so teuer wie die Novartis-Gentherapie Zolgensma: Von den Krankenkassen kommt eine klare Ansage

22.05.2020

(dpa) Das derzeit teuerste Medikament der Welt kann nun auch in Deutschland auf den Markt kommen. Zolgensma habe eine vorläufige EU-Zulassung erhalten, bestätigte ein Sprecher der EU-Kommission am Mittwoch. Sie gilt demnach für die Behandlung von an spinaler Muskelatrophie (SMA) erkrankte Babys ...

mehr

image description
Novartis macht Extra-Umsätze wegen Corona

Pharmakonzern profitiert von Kassenschlagern

28.04.2020

(dpa-AFX) Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat zum Jahresauftakt mithilfe seiner derzeitigen Kassenschlager wie dem Herzmittel Entresto oder dem Schuppenflechtemittel Cosentyx mehr Umsatz und Gewinn gemacht als am Markt erwartet. Die Corona-Krise wirkte sich nicht wesentlich auf das Geschäft ...

mehr

image description
Novartis mit neuer Führung in Deutschland

15.04.2020

Novartis Deutschland gab bekannt, dass Heinrich Moisa zum Country President Deutschland ernannt wurde. Moisa hat die deutsche Organisation bereits seit dem Wechsel von Dr. Sidonie Golombowski-Daffner ad interim geleitet. Darüber hinaus leitet Moisa weiterhin den Geschäftsbereich Onkologie in ...

mehr

Novartis prüft Malaria-Mittel gegen das Coronavirus

30.03.2020

(dpa) Der schweizerische Pharmakonzern Novartis setzt bei der Suche nach einem Heilmittel gegen das Coronavirus große Hoffnungen in das Malariamittel Hydroxychloroquin. «Präklinische Studien mit Tieren sowie erste Daten aus klinischen Studien zeigen, dass es das Coronavirus tötet», sagte ...

mehr

image description
Daten sind das neue Gold der Pharmabranche

Patienten helfen Forschung via Smartphone

24.02.2020

(dpa) Eine runde 8 auf den Smartphone-Bildschirm malen oder möglichst schnell Zeichen und Zahlen zusammenordnen - das klingt wie nette Spielerei, doch die App Floodlight der Schweizer Pharmafirma Roche soll die Forscher vor allem mit Daten füttern. Daten von Multiple-Sklerose-Patienten. Die App ...

mehr

Gentherapie-Verlosung für todkranke Babys: Institut gibt grünes Licht

04.02.2020

(dpa) Bei der Verlosungsaktion einer Gentherapie für todkranke Babys haben jetzt auch Kinder in Deutschland eine Chance. Am Montag hat das zuständige Bundesinstitut grünes Licht gegeben. Das Schweizer Pharmaunternehmen Novartis startete die Verlosung einer Behandlung mit Zolgensma für 100 Kinder ...

mehr

Novartis reagiert auf Streit um teures Medikament für Kinder

Rund zwei Millionen Euro kostet derzeit ein Medikament gegen eine schwere Muskelkrankheit

20.12.2019

(dpa) In der Diskussion um ein rund zwei Millionen Euro teures Medikament gegen Muskelschwund reagiert der Hersteller Novartis auf Appelle des Bundesgesundheitsministeriums und von Krankenkassen. Diese hatten Ende November an den Pharmakonzern appelliert, das Mittel Zolgensma an Kinder unter zwei ...

mehr

Novartis erleidet Rückschlag mit Gentherapie Zolgensma

FDA stoppt Studie

30.10.2019

(dpa-AFX) Novartis hat mit seiner Genersatz-Therapie Zolgensma (AVXS-101) in den USA einen Rückschlag erlitten. Die US-Zulassungsbehörde FDA hat eine derzeit laufende Studie vorerst gestoppt. So dürfen keine weiteren Patienten für einen bestimmten Arm der einer Studie rekrutiert werden, teilte ...

mehr

Novartis-Chef sieht Gentherapie Zolgensma durch starke Nachfrage gestützt

23.10.2019

(dpa-AFX) Mit den Zahlen zum dritten Quartal 2019 hat Novartis am Dienstag auch erstmals Umsatzzahlen für seine neu auf den Markt gekommene Genersatztherapie Zolgensma vorgelegt. 160 Millionen US-Dollar erlöste Novartis daraus. Diese einmalige Therapie ist mit einem Preis von mehr als zwei ...

mehr

Mehr Familienfreundlichkeit bei Novartis

Unternehmen ermöglicht allen Mitarbeitern 14 Wochen bezahlte Elternzeit

05.08.2019

Demnächst konzernweit und seit kurzem auch in Deutschland bietet Novartis allen Mitarbeitern, die Eltern werden, eine 14-wöchige, vom Unternehmen bezahlte Elternzeit an. Das Angebot gilt ab dem ersten Tag ihrer Beschäftigung sowohl für Frauen als auch Männer – ganz gleich, ob sie leibliche oder ...

mehr

Seite 1 von 41
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.