Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

12 Aktuelle News von Northwestern University

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neues Protein neutralisiert COVID in winziger menschlicher Niere

Modifiziertes ACE2 bringt Viren dazu, sich mit ihm statt mit der echten Zelle zu verbinden

03.02.2021

Wissenschaftler derNorthwestern University Feinberg School of Medicine haben ein neues Protein entwickelt, das als Trickser die COVID-19-Infektion in einem menschlichen Nierenorganoid, einem aus Stammzellen im Labor hergestellten Miniaturorgan, neutralisiert. Das Protein ist eine Variante von ...

mehr

image description
Neue Schwachstelle für SARS-CoV-2 aufgedeckt

Elektrostatische Wechselwirkungen verstärken die Bindung des Spike-Proteins an Wirtszellen

13.08.2020

Forscher der Northwestern University haben eine neue Schwachstelle im berüchtigten Spike-Protein des neuartigen Coronavirus aufgedeckt - und damit einen relativ einfachen, potenziellen Behandlungspfad beleuchtet. Das Spike-Protein enthält die Bindungsstelle des Virus, die sich an die Wirtszellen ...

mehr

image description
'Trojanisches Pferd' Krebsmedikament tarnt sich als Fett

Vielversprechendes System liefert Chemotherapeutika direkt in Tumore mit weniger Nebenwirkungen

19.07.2019

Ein neues Medikamententransportsystem tarnt Chemotherapeutika als Fett, um Tumore zu überlisten, zu durchdringen und zu zerstören. Wenn sie denken, dass die Medikamente leckere Fette sind, laden Tumore das Medikament ins Innere ein. Dort aktiviert sich das Zielpräparat und unterdrückt sofort das ...

mehr

image description
Methan konsumierende Bakterien könnten die Zukunft des Kraftstoffs sein

Entdeckung zeigt, wie Bakterien Methangas in flüssiges Methanol verwandeln

13.05.2019

Bekannt für ihre Fähigkeit, Methan aus der Umwelt zu entfernen und in einen brauchbaren Brennstoff umzuwandeln, faszinieren methanotrophe Bakterien seit langem die Forscher. Aber wie genau diese Bakterien auf natürliche Weise eine so komplexe Reaktion ausführen, war ein Rätsel.Nun hat ein ...

mehr

Wenn es läuft, dann läuft's: Supersträhnen in Wissenschaft und Kunst

20.07.2018

(dpa) - Die bedeutendsten Werke und die wichtigsten Forschungsergebnisse entstehen meist während einer Supersträhne. Eine Forschungsgruppe um Dashun Wang von der Northwestern University im US-Staat Illinois hat in den Karrieren der meisten Kreativen einen solchen «Lauf» gefunden. Für ihre Analyse ...

mehr

US-Forscher befürchten Hunderttausende Ebola-Fälle

Die Ebola-Epidemie wird nach Ansicht von US-Experten das Krisenszenario der WHO weit übersteigen

15.09.2014

(dpa) Die Ebola-Epidemie in Westafrika wird nach Ansicht von US-Experten noch mindestens 12 bis 18 Monate dauern. Bis der Ausbruch unter Kontrolle sei, könnten sich Hunderttausende Menschen mit dem Virus anstecken, berichtete die «New York Times» am Samstag unter Berufung auf Forscher mehrerer ...

mehr

image description
Röntgentomographie am lebenden Froschembryo

17.05.2013

Schon klassische Röntgenbilder erlauben es, in das Körperinnere von Lebewesen zu schauen. Nun liefern Röntgenstrahlen auch Informationen über die frühe Embryonalentwicklung von Wirbeltieren. Im Fachmagazin Nature stellt ein deutsch-russisch-amerikanisches Forscherteam unter Leitung des KIT die ...

mehr

Studie: Vaterschaft senkt Testosteron im Blut

12.09.2011

(dpa) Frisch gebackene Väter haben deutlich weniger Testosteron im Blut als vor der Geburt des Kindes. Eine Vaterschaft könnte womöglich zu einem Sinken des Testosteronspiegels führen, schreiben US-Forscher über die Ergebnisse einer Langzeitstudie auf den Philippinen. Je mehr sich die Väter um ...

mehr

image description
Seuchen auf Reisen

Wie das menschliche Reiseverhalten die Ausbreitung von Seuchen beeinflusst

29.08.2011

Ob SARS, Schweine- oder saisonale Grippe – in der globalisierten Welt können sich Infektionskrankheiten durch reisende Menschen leicht über den gesamten Erdball ausbreiten. Um auf diese Gefahr gezielter reagieren zu können, versuchen Wissenschaftler, Ausbreitungswege und -geschwindigkeit solcher ...

mehr

Muschelkleber für DNA-Chips

Einfache universelle DNA-Immobilisierung auf Oberflächen mit künstlichem Muschel-Polymer

06.01.2011

Muscheln sind wahre Klebekünstler. Ob am Holz eines Stegs, am Metall eines Schiffrumpfes, an Steinen oder an einem Artgenossen, sie haften überall. Forschern um Philip B. Messersmith von der Northwestern University (Evanston, IL/USA) ist es nun gelungen, einen der „Universal-Klebstoffe“ von ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.