Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

22 Aktuelle News von Friedrich-Loeffler-Institut

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
As time goes by: Wenn Fledertiere altern, verändern sich ihre Immunzellen

Studie enthüllt die Komplexität der Leukozyten in ägyptischen Flughunden und ihre Prägung durch das Alter

08.09.2022

Ein Forschungsteam um Anca Dorhoi vom Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) in Greifswald und Emmanuel Saliba vom Helmholtz-Institut für RNA-basierte Infektionsforschung (HIRI) in Würzburg hat altersabhängige Veränderungen des zellulären Immunsystems beim Flughund Rousettus aegyptiacus entschlüsselt. ...

mehr

image description
Verfolgung neuer Vogelgrippeviren wird durch moderne Analysen der Genomdaten möglich

11.08.2020

Im Rahmen eines internationalen Konsortiums gelang durch mathematische Analysen die Nachverfolgung der Entstehung und Verbreitung neuer Varianten der Vogelgrippe. Diese groß angelegte internationale Studie wurde nun in der Fachzeitschrift PNAS (Proceedings of the National Academy of Sciences of ...

mehr

image description
Drei Todesfälle: Bornavirus für Menschen doch gefährlich

28.03.2018

(dpa) - Drei Patienten in Deutschland sind an den Folgen einer Viruserkrankung gestorben, die bisher nur bei Tieren beobachtet wurde. Die Betroffenen hatten eine Gehirnentzündung, die höchstwahrscheinlich durch das klassische Bornavirus ausgelöst worden sei, sagte der Leiter des Instituts für ...

mehr

RAPiD-Projekt gestartet – Krankheitserreger bei Mensch und Nagetier schnell vor Ort nachweisen

24.08.2017

Ein neuartiges Nanopartikel-basiertes Nachweisverfahren für ausgewählte Nagetier-assoziierte Zoonoseerreger soll das Erbmaterial mehrerer Erreger parallel und ohne Markierungstechniken identifizieren.Es soll zukünftig eine umfassende und zeitsparende Vor-Ort-Diagnostik bei Mensch und Tier ...

mehr

Bundesweite Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere eröffnet

30.03.2016

(dpa) Die erste bundesweite Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere ist am Standort Mariensee in der Nähe von Hannover offiziell eröffnet worden. Verantwortlich ist das für Tiergesundheit zuständige Friedrich-Loeffler-Institut (FLI). Rund 100.000 Samenproben vor allem von gefährdeten Nutztieren ...

mehr

Tödliches Bornavirus vom Bunthörnchen auf Mensch übertragbar

13.07.2015

(dpa) Ein neuer bei Bunthörnchen auftretender Erreger ist auf den Menschen übertragbar und offenbar für den Tod von drei Züchtern aus Sachsen-Anhalt verantwortlich. Wissenschaftler des Friedrich-Loeffler-Instituts und des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin haben das Bornavirus bei ...

mehr

Vogelgrippe jetzt auch in England

Entwarnung für Deutschland

18.11.2014

(dpa) Nach Fällen in Deutschland und den Niederlanden hat sich die Vogelgrippe bis nach Großbritannien ausgebreitet. Die auch für Menschen potenziell gefährliche Geflügelpest wurde auf einer Farm in der Grafschaft East Yorkshire nachgewiesen. In den betroffenen Ländern wurde das Virus bislang ...

mehr

Geflügelpest-Virus in Vorpommern hat hohe Verwandtschaft mit Südkorea-Erreger

12.11.2014

(dpa) Nach dem Ausbruch der Geflügelpest im vorpommerschen Heinrichswalde haben die Behörden erste Hinweise auf die Herkunft des H5N8-Erregers. Nach Angaben des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI) auf der Insel Riems weist das in Vorpommern gefundene Virus eine hohe Verwandtschaft mit dem in ...

mehr

Gefährliche Vogelgrippe in Vorpommern - erster Ausbruch in Europa

07.11.2014

(dpa) Erstmals ist ein bisher nur aus Asien bekannter und gefährlicher Geflügelpest-Erreger in Deutschland aufgetaucht. Der betroffene Mastputenbetrieb mit etwa 31.000 Tieren im Landkreis Vorpommern-Greifswald wurde gesperrt. Die Puten sind mit dem Influenzavirus vom Subtyp H5N8 infiziert. Am ...

mehr

Wissenschaftler entdecken neue Bakterienarten

05.02.2014

Bei ihren Untersuchungen eines Ausbruchs der Papageienkrankheit (Psittakose) im Jahr 2005 in Deutschland stieß die Arbeitsgruppe von Konrad Sachse aus dem Institut für Molekulare Pathogenese des Friedrich-Loeffler-Instituts in Jena auf bisher unbekannte Bakterienarten. Nach intensiven ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.