Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin (MEVIS)

Universitätsallee 29
28359 Bremen
Deutschland
Tel.
+49 421 218 59112
Fax
+49 421 218 59277

www.mevis.fraunhofer.de

Kurzprofil

Fraunhofer MEVIS ist ein weltweit führendes und international vernetztes Forschungs- und Entwicklungszentrum für Computerunterstützung in der bildbasierten Medizin. Es verfolgt einen patientenzentrierten und auf die klinischen Abläufe zugeschnittenen Ansatz zur Lösung klinisch relevanter Fragestellungen der bildgestützten Diagnose und Therapie. Der Fokus liegt dabei auf den epidemiologisch bedeutsamen Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems, des Gehirns, der Leber und Lunge sowie auf Krebserkrankungen.

Mehr über Fraunhofer-Institut MEVIS
  • News

    Früher gegensteuern bei unwirksamen Therapien

    Wie gut wirkt ein Krebsmedikament bei einem Patienten, wie schlägt eine Strahlentherapie an? Um das herauszufinden, nehmen Mediziner CT-Aufnahmen zur Hilfe und schauen nach, ob ein Tumor im Laufe der Behandlung schrumpft oder nicht. Mit dem Verbundprojekt „PANTHER“ versucht ein Expertenteam ... mehr

    Wenn das Gehirn glüht

    Langsam dreht sich das Gehirn auf dem Bildschirm und lässt sich aus allen Blickwinkeln inspizieren. Plötzlich glüht es an bestimmten Stellen auf: erst an der Seite, dann über den gesamten Hinterkopf. Die eindrucksvollen Bilder veranschaulichen, welche Hirnareale beim Sehen, Sprechen, Hören ... mehr

    Selbstlernende Software für bessere medizinische Diagnosen

    MRT, CT, Pathologie – Ärzte müssen immer mehr und immer komplexere medizinische Bilddaten berücksichtigen, um Diagnosen zu stellen und Therapien zu überwachen. Eine effektive Unterstützung soll ein neuer Ansatz bieten, an dem das Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS in Bremen ... mehr

  • Videos

    about ALEX: Meta-realistic Medical Moving Images of the Brain

    about ALEXA new Fraunhofer MEVIS method conveys medical interrelationships quickly and intuitively with innovative visualization technology mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.