Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Roche erhält Zulassung für MS-Mittel Ocrevus nun auch in Australien

17.07.2017

(dpa-AFX) Der schweizerische Pharmakonzern Roche hat für sein Multiple-Sklerose-Mittel Ocrevus in Australien die Zulassung erhalten. Das Mittel darf künftig auch dort zur Behandlung von Patienten mit MS eingesetzt werden. Dabei gilt die Zulassung für beide Formen, die schubförmige MS (RMS) und die primär progrediente MS (PPMS), wie Roche am Montag mitteilte.

Nach den USA ist Australien damit das zweite Land, in dem das Mittel in beiden MS-Indikationen zugelassen ist. Wie es in der Mitteilung weiter heißt, hat Australien eines der höchsten Aufkommen an MS-Fällen in der südlichen Hemisphäre. Die Zulassung des Mittels sei in mehr als 50 Ländern beantragt, darunter auch Europa und Lateinamerika.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Arzneimittelzulassungen
Mehr über Roche
  • News

    Patentverlust stellt Roche vor große Herausforderungen

    (dpa-AFX) Der Patentverlust bei einigen wichtigen Medikamenten stellt den Schweizer Pharmakonzern Roche vor große Herausforderungen. "Auf der einen Seite laufen die Patente für sehr, sehr profitable Arzneien aus, auf der anderen Seite müssen wir neue Medikamente erst lancieren", sagte Konze ... mehr

    EU erteilt Roche Marktzulassung für MS-Mittel Ocrevus

    (dpa-AFX) Der Schweizer Pharmakonzern Roche hat von der EU grünes Licht für seinen Antikörper Ocrelizumab zur Behandlung der Nervenkrankheit Multiple Sklerose (MS) erhalten. Damit ist das Mittel mit dem Handelsnamen Ocrevus das bislang in der EU einzige zugelassene Medikament für Patienten ... mehr

    Roche startet Kaufangebot für US-Onkologieunternehmen

    (dpa-AFX) Roche beginnt mit dem Tender-Angebot für alle ausstehenden Aktien des US-Unternehmens Ignyta. Wie gegen Ende Dezember bereits mitgeteilt, bietet Roche 27 US-Dollar je Aktie in bar für das US-Onkologieunternehmen. Auf vollständig verwässerter Basis bedeutet dies einen Gesamttransak ... mehr

  • Firmen

    Roche Deutschland Holding GmbH

    mehr

    Roche Austria GmbH

    Roche mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ein führendes, forschungsorientiertes Unternehmen ist spezialisiert auf die beiden Geschäfte Pharma und Diagnostics. Als weltweit größtes Biotech-Unternehmen entwickelt Roche klinisch differenzierte Medikamente für die Onkologie, Virologie, Entzündungs ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.