Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Malaria

News Malaria

  • Durchbruch in der Malariaforschung

    Eine internationale Forschungsgruppe um den Zellbiologen Volker Heussler von der Universität Bern hat hunderte genetische Schwachstellen des Malaria-Parasiten Plasmodium identifiziert. Diese sind in der Medikamenten- und Impfstoffentwicklung dringend erforderlich, um die Krankheit dereinst ausrotten mehr

  • Malaria-Erreger unter dem Röntgen-Mikroskop

    Malaria zählt zu den bedrohlichsten Infektionserkrankungen weltweit. Nun konnte ein internationales Team Malaria-Erreger in roten Blutkörperchen unter natürlichen Bedingungen mit Röntgenmikroskopie an BESSY II und den Synchrotonquellen ALBA und ESRF untersuchen. Die Auswertung zeigt, über welche Mec mehr

  • Immunzellen lösen bei Malaria Organschäden aus

    Malaria ist nach wie vor eine der tödlichsten Infektionskrankheiten weltweit. Unser Körper dämmt den Malariaparasiten nur mit heftiger Gegenwehr ein, die Folge sind meist grippeähnliche Symptome mit starken Fieberschüben. Bei schweren Erkrankungen wird das Gewebe bis zum Organversagen geschädigt – e mehr

Alle News zu Malaria

Videos Malaria

2015 Nobel Prize in Medicine

The Nobel Prize in Physiology or Medicine 2015 goes to William Campbell & Satoshi Ōmura "for their discoveries concerning a novel therapy against infections caused by roundworm parasites" and Youyou Tu "for her discoveries concerning a novel therapy against Malaria". mehr

Fachpublikationen Malaria

Alle Fachpublikationen zu Malaria
Lexikondefinition

Malaria

Malaria Malaria (von italienisch mal'aria „schlechte Luft“) – auch Sumpffieber oder Wechselfieber genannt – ist eine meldepflichtige Tropenkrankheit , die von einzelligen Parasit en der Gattung Plasmodium hervorgerufen wird. Die Krankheit w ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.