Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Eva van Pelt wird neues Vorstandsmitglied der Eppendorf AG

13.09.2017

Eppendorf AG

Eva van Pelt

Am 1. Oktober 2017 übernimmt Eva van Pelt das Vorstandsressort Commercial Organization und damit die weltweite Verantwortung für Vertrieb, Marketing und Service der Eppendorf-Gruppe. Dieses Vorstandsressort wurde Ende 2016 neu geschaffen und wird seither interimsweise von Thomas Bachmann, Vorstandsvorsitzender der Eppendorf AG, geleitet. Eva van Pelt wurde im Juni vom Aufsichtsrat zum Vorstandsmitglied bestellt.

„Mit Eva van Pelt haben wir ein im internationalen Management erfahrenes Vorstandsmitglied gewinnen können. Sie verfügt über weitreichende Expertise in Vertrieb, Service, Geschäftsentwicklung und Produktmanagement,“ so Philipp von Loeper, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Eppendorf AG. „Derzeit stellen wir uns mit der Eppendorf-Gruppe neu auf, um das Unternehmen langfristig, nachhaltig und profitabel für die Zukunft zu rüsten. Mit Eva van Pelt sind wir nun auch auf Vorstandsebene komplett, um die bereits initiierten Veränderungen und Entwicklungen erfolgreich umzusetzen,“ ergänzt Thomas Bachmann.

Eva van Pelt kommentiert: „Die Eppendorf-Gruppe ist ein kerngesundes Unternehmen und ein renommierter Player der Life-Science-Branche. Ich freue mich, Eppendorf in einer so spannenden Zeit begleiten zu dürfen und gemeinsam mit meinen Vorstandskollegen und Eppendorf-Mitarbeitern neue Potenziale zu heben.“

Eva van Pelt war vor ihrem Eintritt bei Eppendorf als Geschäftsführerin für die Region EMEA von Leica Microsystems im Danaher-Konzern tätig. Zuvor war sie für den Geschäftsbereich Healthcare and Life Sciences für die Region EME bei Hitachi Data Systems verantwortlich und hat unter anderem den Bereich Health Services and Global Solutions der Siemens Medical Solutions in Den Haag, Niederlande, geleitet.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Eppendorf
  • Personalveränderungen
Mehr über Eppendorf
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.