Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

143 Aktuelle News zum Thema Apoptose

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Forscher filmen massenhaften Zell-Untergang

Methode erlaubt neue Einblicke in die Embryonal-Entwicklung

08.11.2019

Während der Embryonalentwicklung finden massive Umbauprozesse des Gewebes statt. Dabei gehen Millionen von Zellen freiwillig in den Tod. Forscher der Universität Bonn haben mit Kollegen aus Japan und den Niederlanden eine Methode entwickelt, mit der sich dieser Massen-Zelluntergang in Embryonen ...

mehr

image description
Ein Dogma fällt – Nahrung löst Immunantwort im Darm aus

Forscher verfolgten Schicksal von Immunzellen: Das Ergebnis nährt Zweifel an gängigen Vorstellungen

14.05.2019

Das muss die Fachwelt erst einmal verdauen: Unsere Nahrung löst im Dünndarm eine Immunantwort aus, die dadurch in Schach gehalten wird, dass die beteiligten Immunzellen absterben. Das hat ein Forschungsteam um den Marburger Immunologen Professor Dr. Ulrich Steinhoff herausgefunden. Bisher galt es ...

mehr

image description
Neuer Biomarker für personalisierte Behandlungen gegen Krebs

18.04.2019

Krebszellen zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, der Apoptose zu entgehen, einer Art programmiertem Zelltod, der es dem Organismus ermöglicht, beschädigte Zellen zu entfernen. Viele Studien, die sich neuen Chemotherapien widmen, zielen darauf ab, die Apoptose zu induzieren und damit Krebszellen ...

mehr

image description
Kombinieren von Diabetes-Medikamenten und Immuntherapie gegen Brustkrebs

11.02.2019

MYC, ein Gen mit hohem krebsauslösendem Potenzial, wird bei über 40% der Brustkrebserkrankungen überexprimiert. Während MYC Brustkrebszellen programmiert, um mehr Makromoleküle (anaboler Stoffwechsel) aufzubauen, schafft es auch eine metabolische Verwundbarkeit, indem es sie empfindlicher auf ...

mehr

image description
Neue Einblicke in die Struktur eines Killerproteins

01.10.2018

Das Protein Bax ist für den programmierten Zelltod verantwortlich. Weil es seinen Aufenthaltsort wechselt, ist seine Struktur bislang schwer zu bestimmen gewesen. Neue Einblicke in die Struktur des Proteins Bax haben Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Universität Bochum und der ...

mehr

image description
Wenn sich „Wächter“ und „Hausmeister“ des Genoms zusammentun

Wissenschaftler entschlüsseln biochemischen Mechanismus mit Bedeutung für die Tumorbiologie

26.01.2018

Erfolg im Bereich der Krebsforschung: Biologen und Chemiker der Universität Konstanz klären einen molekularen Mechanismus der Zelle auf, der in Zusammenhang mit Krebsentstehung sowie -bekämpfung steht. Eine besondere Rolle spielt darin die Interaktion des krebsbekämpfenden Proteins p53, dem ...

mehr

image description
Mitochondrien von Krebszellen im Visier

Ein Metallopeptid zerstört gezielt die Mitochondrienfunktion in Brustkrebs-Stammzellen

14.12.2017

Bei der Entwicklung von neuen Antikrebsmitteln gilt die gezielte Abtötung von malignen Mitochondrien als besonders vielversprechender Ansatz. Wissenschaftler aus Großbritannien haben jetzt ein kupferhaltiges Peptid synthetisiert und erprobt, das von den Mitochondrien der Brustkrebsstammzellen ...

mehr

Wie Proteininteraktionen den programmierten Zelltod steuern

18.07.2017

Fehlfunktionen in diesem Schutzmechanismus des Körpers stehen im Zusammenhang mit Krebs und neurodegenerativen Erkrankungen. Ein Forscherteam hat neue Einblicke in ein Proteinnetzwerk erlangt, das den programmierten Zelltod, auch Apoptose genannt, steuert. Die sogenannten Bcl-2-Proteine sind ...

mehr

image description
Tödliches Nanopaket für Krebszellen

Hybrides Nanomaterial zerstört hypoxische Krebszellen durch gezielte Freisetzung von reaktiven Radikalen

08.05.2017

Krebstherapien mit reaktiven Sauerstoffspezies sind in den Regionen von Tumoren mit geringer Sauerstoffkonzentration häufig unwirksam. Amerikanische Wissenschaftler haben jetzt ein hybrides Nanomaterial entwickelt, das durch Hitzeaktivierung in Tumorzellen eine Vorstufe für freie Radikale ...

mehr

image description
Muttermilch zur Abwehr von Krebs

11.04.2017

An der Universität Graz wurde im Rahmen eines Projekts des Wissenschaftsfonds FWF ein Abwehrpeptid aus Muttermilch so verstärkt und umgebaut, dass es Krebszellen spezifisch aufspüren kann. Der Wirkstoff löst daraufhin den programmierten Zelltod aus. Ein Therapieansatz für schwer behandelbare ...

mehr

Seite 1 von 15
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.