Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

640 Aktuelle News zum Thema Antibiotika

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Agenten zwischen Gut und Böse

Theorie des engen Wirtsspektrums von Phagen in Frage gestellt: Konsequenzen für die Phagentherapie?

21.01.2022

Bakterienbefallende Viren könnten eines Tages Antibiotika ersetzen, weil sie präzise nur bestimmte Krankheitserreger angreifen. ETH-​Forschende zeigen nun aber, das dem nicht immer so ist. Bedeutend ist dies, weil solche Viren auch Antibiotikaresistenzen übertragen können. Bakteriophagen, kurz ...

mehr

image description
Mit KI Antibiotikaresistenzen schneller vorhersagen

Riesiger neuer Datensatz verbindet Massenspektrometrie-Daten mit Informationen zu Antibiotikaresistenzen

14.01.2022

Eine Studie unter Co-Leitung der ETH Zürich hat gezeigt, dass sich Resistenzen von Bakterien mittels Computeralgorithmen deutlich schneller ermitteln lassen als bisher. Dies könnte helfen, schwere Infekte in Zukunft effizienter zu behandeln. Weltweit sind antibiotikaresistente Bakterien auf dem ...

mehr

image description
Cannabinoide aus Amöben

Neues Verfahren zur Herstellung von Wirkstoffen entwickelt

11.01.2022

Ein Forschungsteam des Leibniz-Instituts für Naturstoff-Forschung und Infektionsbiologie – Hans Knöll-Institut in Jena (Leibniz-HKI) hat eine neue Methode entwickelt, um komplexe Naturstoffe in Amöben zu produzieren. Zu den sogenannten Polyketiden gehören unter anderem verschiedene Antibiotika ...

mehr

image description
Waffenruhe für resistente Keime

Saarbrücker Forscher entwickeln Wirkstoffkandidaten gegen Krankenhauskeim

16.12.2021

Die zunehmende Ausbreitung resistenter Keime führt dazu, dass ehemals hochwirksame Antibiotika zur Behandlung von Infektionserkrankungen oftmals nicht mehr erfolgreich eingesetzt werden können. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat das Team um Prof. Anna Hirsch vom Helmholtz-Institut für ...

mehr

image description
Verborgener Feind: Krankheitserreger verstecken sich im Gewebe

Versteckt im Polizeihauptquartier: Warum einige Bakterien die Antibiotikagabe überleben

15.12.2021

Antibiotika sind ein erprobtes Mittel, um Patienten bei bakteriellen Infektionen zu heilen. Einige Patienten erleiden allerdings einen Rückfall. Forschende der Universität Basel haben nun herausgefunden, warum einige Bakterien die Antibiotikagabe überleben. Zudem entdeckte das Team, wo sich die ...

mehr

image description
Herz und Darm sind unzertrennlich

Medikamente können die Darmmikroben auf unterschiedliche Weise beeinflussen

13.12.2021

Ein Herz-Kreislauf-Leiden beeinflusst das Leben im Darm. Umgekehrt gilt das Gleiche: Die Keime des Darms wirken sich auf den Verlauf der Krankheit aus. Welche Chancen und Risiken das bietet und welche Rollen Arzneien dabei spielen, berichtet ein Team um die MDC-Forscherin Sofia Forslund in ...

mehr

image description
Neue Antibiotika durch Genmanipulation

"Wir sind optimistisch, dass unser neuer Ansatz zu neuen Möglichkeiten der Herstellung verbesserter Antibiotika führen könnte, die dringend benötigt werden, um aufkommende arzneimittelresistente Krankheitserreger zu bekämpfen"

01.12.2021

Wissenschaftler haben einen neuen Weg zur Herstellung komplexer Antibiotika entdeckt, bei dem das Gen-Editing genutzt wird, um die Wege für künftige Medikamente umzuprogrammieren, die zur Bekämpfung der Antibiotikaresistenz, zur Behandlung vernachlässigter Krankheiten und zur Verhinderung ...

mehr

image description
Wie der Problemkeim Pseudomonas aeruginosa auf Antibiotika reagiert

Besondere Eigenschaften könnten Angriffsziel für Medikamente sein

29.11.2021

Das untersuchte Bakterium ist resistent gegen alle Antibiotika, die auf dem Markt sind. Neue Therapieansätze sind daher dringend erforderlich. Dazu muss man zunächst verstehen, wie der Keim auf Wirkstoffe reagiert. Wie verschiedene Arzneistoffe auf das Problembakterium Pseudomonas aeruginosa ...

mehr

image description
Neue Gruppe von antibakteriellen Molekülen entdeckt

Internationale Forschungsgruppe identifiziert ein vielversprechendes Gerüst für antimikrobielle Mittel

19.11.2021

Forscher des Karolinska Instituts, der Universität Umeå und der Universität Bonn haben eine Gruppe von Molekülen identifiziert, die eine antibakterielle Wirkung gegen viele antibiotika-resistente Bakterien haben. Da die Eigenschaften dieser kleinen Moleküle leicht chemisch verändert werden ...

mehr

image description
Forscher töten gefährliche Bakterien mit Nanopartikeln

Antibiotika werden erst dann freigesetzt, wenn sie an den Ort gelangen, an dem sie benötigt werden

18.11.2021

Forscher der Universität Southampton haben in Zusammenarbeit mit Kollegen des Defence Science and Technology Laboratory (Dstl) eine neue Technologie auf der Grundlage von Nanopartikeln entwickelt, um gefährliche Bakterien abzutöten, die sich in menschlichen Zellen verstecken. Burkholderia ist ...

mehr

Seite 1 von 64
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.