Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Demenz

News Demenz

  • Weniger Neuerkrankungen an Demenz in westlichen Industrieländern

    Demenzerkrankungen gehören zu den folgenschwersten Erkrankungen im Alter. Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig belegen einen Trend zu sinkenden Neuerkrankungsraten bei Demenz in westlichen Industrieländern. Das heißt, dass Menschen, die heute 85 Jahre alt sind, seltener mehr

  • Im Kampf gegen Alzheimer kann das Down-Syndrom wichtige Hinweise enthalten

    Auf den ersten Blick scheinen das Down-Syndrom (DS) und die Alzheimer-Krankheit (AD), zwei schwere Hirnanomalien, wenig gemeinsam zu haben. Das Down-Syndrom ist eine Erbkrankheit, deren Ursache schon lange bekannt ist - eine Verdreifachung des Chromosoms 21. Im Gegensatz dazu verfügt die überwiegend mehr

  • Warum manche Menschen mit Alzheimer-Hirnmarkern keine Demenz haben

    Eine neue Studie von der University of Texas Medical Branch in Galveston hat aufgedeckt, warum einige Menschen, die Hirnmarker von Alzheimer haben, nie die klassische Demenz entwickeln, wie es andere tun.Die Alzheimer-Krankheit, die häufigste Form der Demenz, betrifft mehr als 5 Millionen Amerikaner mehr

Alle News zu Demenz
Lexikondefinition

Demenz

Demenz Eine Demenz (lat. dementia „Verrücktheit“) ist ein Defizit in kognitiv en, emotionalen und sozialen Fähigkeiten, die zu einer Beeinträchtigung von sozialen und beruflichen Funktionen führen und fast immer, aber nicht ausschließlich mit ei ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.