Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

1.125 Aktuelle News aus USA

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
BASF investiert in US-Unternehmen mit einer Technologie für Kohlenstoff-Recycling

Einzigartiges biotechnologisches Verfahren zur Verwendung von gasförmigem Abfall als Rohstoffquelle

14.06.2018

Die BASF Venture Capital GmbH investiert in LanzaTech, ein Biotech-Unternehmen mit Hauptsitz in Chicago, Illinois, USA. LanzaTech hat eine Technologie zur Gasfermentation entwickelt, bei der mit Hilfe von speziellen Mikroben zunächst Ethanol aus kohlenmonoxid- und wasserstoffhaltigen Restgasen ...

mehr

J&J verkauft LifeScan für gut 2 Milliarden US-Dollar

13.06.2018

(dpa-AFX) Der US-Gesundheitskonzern Johnson & Johnson will seinen Ableger LifeScan verkaufen. Man habe ein entsprechendes Angebot der amerikanischen Private-Equity-Firma Platinum Equity in Höhe von 2,1 Milliarden US-Dollar angenommen, teilte J&J am Dienstag nach US-Handelsschluss mit. Lifescan ...

mehr

Warum entwickelt der Mensch ein derart großes Gehirn?

Für sein hohes Hirnvolumen zahlt der Mensch mitunter einen hohen Preis

01.06.2018

(dpa) Ein mehrfach vorhandenes Gen macht den Unterschied: Zwei Forschergruppen haben eine Antwort auf die Frage gefunden, weshalb das Gehirn des Menschen etwa dreimal so groß ist wie das seiner nächsten Verwandten im Tierreich. Doch diese Errungenschaft birgt Risiken. Das berichten ein Team um ...

mehr

image description
Kombipackung gegen Krebs

Nanopartikel mit multifunktioneller Wirkstoffvorstufe für die synergistische Tumor-Therapie

01.06.2018

Für eine effiziente und nebenwirkungsarme Krebstherapie ist es wichtig, dass der Wirkstoff in hoher Konzentration in den Tumor gelangt und nur dort aktiv ist. Wissenschaftler stellen nun einen neuen Ansatz vor: Zwei synergistische Wirkstoffkomponenten werden zu einem Dimer verknüpft. Als Dimer ...

mehr

Rekord-Übernahme mit Risiko: Bayer und Monsanto fast am Ziel

Worauf lässt sich Bayer ein?

30.05.2018

(dpa) Bayer-Chef Werner Baumann war erst wenige Tage im Amt, als er 2016 zum größten Wurf in der Geschichte des Konzerns ausholte. Nun ist der 55-jährige Top-Manager fast am Ziel: Die US-Behörden haben der mehr als 62,5 Milliarden (rund 50 Mrd Euro) schweren Übernahme des amerikanischen Saatgut- ...

mehr

image description
Wie Crispr unsere Welt verändert

In den USA liegen erste Resultate der neuen Technik schon im Einkaufskorb

25.05.2018

(dpa) In einer ehemaligen Fabrik aus rotem Backstein im New Yorker Stadtteil Brooklyn sitzen Menschen und basteln an Genen. Es sind Schüler und Lehrer, Künstler und Wissenschaftsfans. Sie bringen Mikroben zum Leuchten und veranlassen Pilze, schädlichen Smog in ungiftige Gase zu spalten. Das ...

mehr

US-Tiergesundheitsunternehmen will Diagnostik-Spezialist Abaxis kaufen

17.05.2018

(dpa-AFX) In der Pharmaindustrie bahnt sich eine weitere Übernahme an. Der US-Tiergesundheitskonzern Zoetis will für rund 2 Milliarden US-Dollar den Medizintechnikhersteller Abaxis kaufen. Wie das US-Unternehmen am Mittwoch gemeinsam mit Abaxis mitteilte, hätten sich beide Seiten auf das Geschäft ...

mehr

image description
Greiner Bio-One übernimmt Anteile von Nano3D Biosciences

15.05.2018

Die Greiner Bio-One North America Inc. hat die 3D-Zellkultur-Technologie-Sparte der Nano3D Biosciences Inc., Houston, Texas, erworben. Die entsprechenden Produkte des kooperierenden US-amerikanischen Biotechnologie-Unternehmens hatte Greiner Bio-One bereits seit 2016 vertrieben. Durch die ...

mehr

image description
Röntgenlaser eröffnet neuen Blick auf Alzheimer-Proteine

15.05.2018

Eine neue Untersuchungsmethode ermöglicht die Röntgenanalyse sogenannter Amyloide, einer Klasse großer, faserähnlicher angeordneter Biomoleküle, die unter anderem bei Krankheiten wie Alzheimer und Parkinson eine wichtige Rolle spielen. Einem internationales Forscherteam unter Leitung von ...

mehr

Der Kopfschmerz, der mit der Kälte kam

Forscher sind genetischen Spuren zur Herkunft von Migräne nachgegangen

15.05.2018

(dpa) Stress, Hormonschwankungen oder bestimmte Lebensmittel: Die Auslöser für eine Migräneattacke sind vielfältig und noch nicht umfänglich wissenschaftlich geklärt. Eine Studie am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig könnte nun jedoch wichtige Hinweise für eine Ursache ...

mehr

Seite 1 von 113
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.