Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Freie Ausbildungsplätze bei Provadis

15 Stellen sind in 12 verschiedenen Berufen noch frei - Jetzt bewerben

12.07.2007: Bei Provadis sind noch 15 Ausbildungsplätze für das am 1. September beginnende Ausbildungsjahr frei. Junge Frauen und Männer können sich noch in zwölf unterschiedlichen Ausbildungsberufen bewerben. Gesucht werden jeweils ein Konstruktionsmechaniker, Einsatzgebiet Feinblechbau, sowie ein Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik. Außerdem gibt es noch freie Ausbildungsplätze für Mechatroniker, Holzmechaniker, Berufskraftfahrer, Chemikanten und Chemielaborjungwerker. Auch Industriekaufleute, Fremdsprachenkorrespondenten, Fachinformatiker, medizinische Fachangestellte und Fachkräfte für Schutz und Sicherheit werden ausgebildet.

Selbst diese breite Palette an Ausbildungsberufen spiegelt nicht das gesamte Spektrum wieder, das die Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH zu bieten hat. Insgesamt besetzt das größte Aus- und Weiterbildungsunternehmen in Hessen Jahr für Jahr mehr als 400 Ausbildungsplätze in mehr als 20 verschiedenen Ausbildungsberufen. Zu den Kunden des Unternehmens zählen die rund 90 im Industriepark Höchst ansässigen Unternehmen, die überwiegend der Chemie- und Pharmabranche sowie dem Biotechnologiebereich angehören, aber auch viele Kunden aus anderen Branchen. Provadis arbeitet sehr eng mit den Kunden zusammen und kann daher neben der großen Vielfalt bei den Ausbildungsberufen auch eine besondere Praxisnähe bieten. Das extrem hohe Ausbildungsniveau stellt für die jungen Menschen eine optimale Basis für den Start in das Berufsleben dar. Hinzu kommt die hohe Übernahmequote, die bei über 90 Prozent liegt.

Bewerbungen für die freien Ausbildungsplätze können gerichtet werden an

Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH Personalcenter Industriepark Höchst 65926 Frankfurt am Main

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Provadis
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.