Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Sartorius senkt Jahresprognosen

Aktienkurs unter Druck

17.10.2017

(dpa-AFX) Sartorius rechnet nicht mehr mit der Erreichung seiner ursprünglichen Jahresziele. Der Umsatz werde 2017 wechselkursbereinigt um 9 Prozent zum Vorjahr steigen, teilte das Unternehmen am späten Montagabend mit. Zuvor hatte Sartorius hier 12 bis 16 Prozent angepeilt. Die Ebitda-Marge soll sich mit rund 25 Prozent nun nur noch auf Vorjahresniveau bewegen (ursprünglich: etwas über 0,5 Prozentpunkte).

Für die enttäuschende Entwicklung sind dem Unternehmen zufolge mehrere gleichzeitig wirkende und vorübergehende Effekte in der Sparte Bioprocess Solutions verantwortlich. So habe sich aufgrund des Vorratsabbaus einiger Kunden die Nachfrage in einzelnen Regionen schwächer als erwartet entwickelt. Nach dem Hurrikan Maria seien zudem für einige Zeit keine Lieferungen aus der Produktion in Puerto Rico möglich gewesen. Auch hätten die andauernden Lieferengpässe eines Partners die Geschäftsentwicklung bei Zellkulturmedien länger als erwartet belastet.

In den ersten neun Monaten legte der Umsatz den Angaben zufolge wechselkursbereinigt um 8,6 Prozent auf 1,04 Milliarden Euro zu. Die Ebitda-Marge lag bei 24,8 Prozent (Vorjahreszeitraum: 25,0).

An der Börse wurden die Neuigkeiten mit Kursverlusten quittiert. In einer ersten Reaktion gaben Sartorius-Titel auf der Handelsplattform Tradegate um mehr als ein Prozent nach. Das vollständige Zahlenwerk will das Unternehmen am 25. Oktober 2017 bekanntgeben.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Sartorius
  • Quartalsberichte
Mehr über Sartorius
  • News

    Sartorius: Umsatz soll bis 2025 auf rund 4 Mrd. Euro steigen

    Sartorius will seinen profitablen Wachstumskurs dauerhaft fortsetzen. Den neuen Mittelfristzielen zufolge, die im Rahmen der Bilanzpressekonferenz und eines Kapitalmarkttags vorgestellt wurden, soll der Konzern im Jahr 2025 einen Umsatz von rund 4 Mrd. Euro erreichen. Der Plan der Unternehm ... mehr

    Sartorius profitiert von US-Steuerreform

    Sartorius ist nach vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2017 mit einem deutlichen Plus von 9,3% auf 1.404,6 Mio. Euro Umsatz gewachsen und hat seinen operativen Gewinn auf 353,2 Mio. Euro gesteigert. „Sartorius hat 2017 seinen profitablen Wachstumskurs erfolgreich fortgesetzt, zwei strategis ... mehr

    Sartorius wächst in herausforderndem Umfeld

    Sartorius verzeichnete trotz eines teilweise herausfordernden Geschäftsumfelds in den ersten neun Monaten 2017 weiteres Wachstum. „Die Geschäftsentwicklung unserer Sparten ist in diesem Jahr durch unterschiedliche Einflüsse geprägt“, kommentierte Konzernchef Dr. Joachim Kreuzburg die Geschä ... mehr

  • Videos

    Die neue, perfekt abgestimmte mechanische Pipette

    Das Tacta-Erlebnis – Ultimativ dank perfekter Abstimmung Haben Sie schon einmal über benutzerfreundliches Pipettieren nachgedacht? Wir schon. Sartorius freut sich, Ihnen die neue mechanische Premium-Pipette Tacta® vorstellen zu können. Sie zeichnet sich durch hervorragenden Komfort und höch ... mehr

  • White Paper

    Applikationsspezifische Membranvorfilter für hocheffiziente Prozesse in der biopharmazeutischen Herstellung

    Neue Medikamente und Diagnostika auf der einen Seite und steigender Kostendruck durch z.B die Markteinführung von Generika und Biosimilars auf der anderen Seite verlangen nach neuen, hocheffizienten Verfahrensschritten in der biopharmazeutischen Her mehr

    Materialfeuchtemessung in der Fruchtgummiproduktion

    Im Zuge der PAT-Initiative der FDA, welche bisher meist nur in pharmazeutischen Unternehmen angewandt wurde, aber nun auch auf die Nahrungsmittelindustrie übergreift, entwickelt sich aktuell ein immer stärker werdender Trend in der industriellen Pr mehr

    Lückenlose Rückverfolgbarkeit mit Rezepturmanagementsystem ProMix

    Der Kunde, das Fraunhofer-Institut für Molekularbiologie und Angewandte Ökologie, suchte nach einer Möglichkeit, bei der Entwicklung und Produktion von Wirkstoffen eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der eingesetzten Rohstoffe und eine exakte Einhalt mehr

  • Firmen

    Sartorius AG

    Der Sartorius Konzern ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter mit den Segmenten Biotechnologie und Mechatronik. Das 1870 gegründete Göttinger Unternehmen beschäftigt zur Zeit über 4.500 Mitarbeiter. Das Segment Biotechnologie umfasst die Arbeitsschwerpunkte ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.