Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Fluoreszenzmikroskopie

Produkte Fluoreszenzmikroskopie

Schnellere, einfachere und bessere konfokale Bildgebung

Das Olympus FLUOVIEW FV3000 konfokale Laser-Scanning-Mikroskop vereint leistungsfähige Bildgebungsfunktionen mit hoher Bedienerfreundlichkeit mehr

Revolutionäre Entwicklung in der Humandiagnostik

Kosteneffiziente Diagnostik durch Screening mit gleichzeitiger Differenzierung in einem einzigen Test und in einem Well mehr

Mehr als nur Mikroskopie: Zell-Imaging und Bildanalyse so einfach und eindrucksvoll wie nie zuvor

Von einfachen Zellassays über das Scannen von Objektträgern bis hin zu Zeitraffer-Videos: Lionheart FX ist die ideale Lösung für alle zellbasierten Assays mehr

Alle Produkte zu Fluoreszenzmikroskopie

News Fluoreszenzmikroskopie

  • Präziserer Blick auf die Entstehung von Krankheiten

    Der Forschungsgruppe von Prof. Albert Jeltsch am Institut für Biochemie und Technische Biochemie der Universität Stuttgart ist es erstmals gelungen, epigenetische Informationen des Erbguts an lebendigen Zellen auszulesen. Dies wird es ermöglichen, die Entstehung von Krankheiten und andere biologisch mehr

  • Das Pyrenoid ist ein Kohlenstoff bindender Flüssigkeitstropfen

    Pflanzen und Algen nutzen das Enzym Rubisco zur Fixierung von Kohlendioxid, den sie der Atmosphäre entziehen und in Biomasse umwandeln. Allerdings verläuft diese Reaktion langsam und Rubisco kann unerwünschte Reaktionen mit Sauerstoff eingehen. Deshalb haben Algen einen trickreichen Weg gefunden, so mehr

  • Glykane als Biomarker für Krebs?

    Glykosylierte Proteine sind an der Oberfläche von Tumorzellen besonders prominent, unter anderem solche mit Sialinsäure als Zuckeranteil. Sie könnten sich daher als Tumormarker eignen. In der Zeitschrift Angewandte Chemie beschreiben amerikanische Wissenschaftler jetzt ein bioorthogonales Markierung mehr

Alle News zu Fluoreszenzmikroskopie

Videos Fluoreszenzmikroskopie

STED - Mikroskopie jenseits optischer Grenzen

Mit Mikroskopen dringen Forscher seit mehr als 400 Jahren immer weiter in die Mikro- und Nanowelt vor. Angefangen beim ersten Lichtmikroskop, das um das Jahr 1600 erfunden wurde, über das Fluoreszenz- bis hin zum Elektronen- und STED-Mikroskop machen die optischen Instrumente immer feinere Detai ... mehr

STED - Lichtblicke in die Nanowelt

Details die enger als 200 Nanometer beieinander liegen, können mit optischen Mikroskopen nicht mehr unterschieden werden – das entspricht in etwa dem Zweihunderdstel einer Haaresbreite. Grund dafür ist die Wellennatur des Lichts, dessen halbe Wellenlänge in etwa diesen 200 Nanometern entspricht. ... mehr

Zellforscher aufgepasst! Mehr sehen, weniger bezahlen

Mit dem Cytation bietet BioTek einen vollwertigen Imager und Multi-Detektions Reader in einem Gerät für Zellforscher, die auch mit kleinem Budget Vorgänge in lebenden und fixierten Zellen beobachten wollen. Durch den modularen Aufbau können Sie mit einem Multi-Detektions Reader beginnen und später e mehr

Alle Videos zu Fluoreszenzmikroskopie

White Paper Fluoreszenzmikroskopie

Lexikondefinition

Fluoreszenzmikroskopie

Fluoreszenzmikroskopie sind grün, Aktin filamente sind rot markiert worden. Die DNA in den Zellkernen wurde mit DAPI angefärbt. Die Fluoreszenzmikroskopie ist eine spezielle und moderne Form der Lichtmikroskopie . Prinzip Die Funktion ei ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.