Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

190 Aktuelle News zum Thema Hormone

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Warum und wie altern wir?

Niedriger Spiegel des Stresshormons Cortisol trägt dazu bei, dass wir altern

03.07.2020

Warum altern wir? Was genau passiert dabei im Körper? Und: Lässt sich dagegen etwas tun? Diese Fragen beschäftigen die Wissenschaft seit Menschengedenken. Einen Stein der Weisen haben die Pharmazeutinnen Alexandra K. Kiemer und Jessica Hoppstädter von der Universität des Saarlandes zwar nicht ...

mehr

image description
Neuer Ansatz treibt Bakterien zur Produktion potenzieller Antibiotika

Forscher setzten eine Vielzahl von Techniken ein, um Bakterien zu identifizieren, die als Reaktion auf Hormonexposition Abwehrstoffe produzieren

30.06.2020

Forscher haben eine Methode entwickelt, um die Produktion neuer antibiotischer oder antiparasitärer Verbindungen anzukurbeln, die sich in den Genomen von Actinobakterien verstecken, welche die Quelle von Medikamenten wie Actinomycin und Streptomycin sind und von denen bekannt ist, dass sie ...

mehr

image description
Akademikerkinder stehen stärker unter Stress

Wenn der Stresshormonspiegel längere Zeit erhöht ist, kann man das an den Haaren ablesen

29.06.2020

Der Beginn eines Studiums ist für alle eine aufregende Phase. Kinder aus Akademikerhaushalten haben während dieser Zeit allerdings deutlich mehr Stress als solche aus Nicht-Akademikerfamilien. Das hat ein schweizerisch-deutsches Forschungsteam anhand einer Haaranalyse unter Studienanfängerinnen ...

mehr

image description
Ein Hormon nach Pflanzenart

Forscher entwickeln biotechnologisches Herstellungsverfahren

03.06.2020

Pflanzen stellen das Hormon Jasmonsäure her, wenn sie angegriffen werden. So sorgen sie dafür, dass ihre Blätter Fraßfeinden nicht mehr schmecken. Biologen wollen erfahren, ob biologische Vorstufen und andere Varianten der Jasmonsäure zu ähnlichen oder abweichenden Effekten führen. Doch für ...

mehr

image description
Frauen mit Neandertaler-Gen bringen mehr Kinder zur Welt

Die Neandertaler-Variante des Progesteron-Rezeptors wirkt sich günstig auf die Fruchtbarkeit aus

29.05.2020

Eine von drei Frauen in Europa hat den Rezeptor für Progesteron von Neandertalern geerbt - eine Genvariante, die mit erhöhter Fruchtbarkeit, weniger Blutungen zu Beginn der Schwangerschaft und weniger Fehlgeburten in Verbindung steht. Dies geht aus einer Studie hervor, die von Forschenden des ...

mehr

image description
Naturstoffe als Risikofaktor bei Brustkrebs?

24.02.2020

Ein Forscherteam aus Wien hat Methoden entwickelt, um aufzuschlüsseln, wie genau sich Pflanzen- und Arzneistoffe auf den körpereigenen Hormonhaushalt auswirken. Erste Analysen zeigen, dass manche Naturstoffe in hoher Dosierung das Wachstum von Brustkrebszellen fördern. Die Zahl der ...

mehr

image description
Neue Einblicke in die frühesten Ereignisse der Samenkeimung

Thiol-Redox-Schalter regeln, wie Pflanzensamen gespeicherte Energiereserven umsetzen

06.01.2020

So unscheinbar Pflanzensamen für manche Betrachter sind, so außergewöhnlich sind ihre Eigenschaften. Im trockenen Zustand können sie über Jahre ihre Energie speichern, um sie bei geeigneten Umweltbedingungen freizusetzen und zu keimen. Ein bekanntes und zugleich beeindruckendes Beispiel hierfür ...

mehr

image description
Ernährung kann innere Uhr und hormonelle Reaktionen beeinflussen

08.11.2019

Erstmals zeigt eine Studie unter der Leitung des Helmholtz Zentrums München und des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung (DZD), auf welche Art und Weise Glukokortikoidhormone wie Cortisol, den Zucker- und Fettspiegel steuern. Dabei wurde insbesondere der Unterschied zwischen Tag und Nacht, ...

mehr

image description
Allergiker sind stressanfälliger und neigen zur Unterdrückung von Emotionen

04.11.2019

Unterscheiden sich Gesunde und Allergiker hinsichtlich ihrer Reaktion auf akuten Stress und ihrem Umgang mit Emotionen? Ein Forschungsteam um Lisa Maria Glenk vom interuniversitären Messerli Forschungsinstitut – einer gemeinsamen Einrichtung der Vetmeduni Vienna, der Medizinischen Universität ...

mehr

image description
Babys im Mutterleib von Umweltöstrogenen belastet

14.10.2019

Das frühkindliche Leben im Mutterleib ist besonders empfindlich für die Wirkung von Umweltschadstoffen. Ein Team der Empa und der Universität Wien konnte nun erstmals nachweisen, wie sich ein Schadstoff aus Lebensmitteln - das Umweltöstrogen Zearalenon - im Mutterleib verbreitet und zu ...

mehr

Seite 1 von 19
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.