Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Liste lebertoxischer Substanzen



Lebertoxische Substanzen (auch hepatotoxisch genannt) finden sich in verschiedenen Lebensmitteln, Medikamenten und Chemikalien. Sie können in unterschiedlicher Weise die Leber angreifen und letztlich zu schweren Leberschädigungen bis hin zum Leberversagen oder zur Leberzirrhose führen.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Inhaltsverzeichnis

Arzneimittel

Nicht (oder nicht mehr) als Arzneimittel eingesetzte Substanzen

Pflanzliche Stoffe

Quellen

  • Roche Lexikon Medizin, 4.Auflage, München 1999
Bitte beachten Sie den Hinweis zu Gesundheitsthemen!
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Liste_lebertoxischer_Substanzen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.