ADC Therapeutics Sàrl

Profil

ADC Therapeutics konzentriert sich auf die Entwicklung eigener Antikörper-Drogenkonjugate (ADCs) zur Behandlung von soliden und hämatologischen Krebserkrankungen. ADC Therapeutics verwendet monoklonale Antikörper, die spezifisch für bestimmte Tumorantigene sind, die mit einer neuen Klasse von hochpotenten Pyrrolobenzodiazepin (PBD)-basierten Sprengköpfen konjugiert sind, um Krebszellen selektiv abzutöten. Selektives Targeting bedeutet weniger Nebenwirkungen für die Patienten und ADC Therapeutics ist davon überzeugt, dass der einzigartige PBD-Wirkmechanismus zu einem besseren Wirksamkeits- und Resistenzprofil führen wird.