Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

39 Aktuelle News zum Thema Bildgebung

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Neue Methode verfeinert Analysen von Zellproben um ein Vielfaches

Innovation in der Biomedizin

06.08.2018

UZH-Forschende entwickeln eine neue Analysemethode, die zehnmal mehr Proteine pro Probe visualisieren und damit eine umfassende Karte der Zellorganisation samt unterschiedlicher Entwicklungsstadien generieren kann. Diese enorm vielschichtige und verfeinerte Ansicht unterstützt die personalisierte ...

mehr

image description
Innovative Gewebeanalyse: Münchner Ausgründungsprojekt erhält Helmholtz Förderung

28.06.2018

Insgesamt 200.000 Euro Fördergeld gehen an das Ausgründungsprojekt Theraselect. Jeweils die Hälfte tragen die Helmholtz-Gemeinschaft und das Helmholtz Zentrum München, aus dem das geplante Spin Off hervorgeht. Grundlage ist ein Verfahren der bildgebenden Massenspektrometrie, das tausende von ...

mehr

image description
Europäischer Erfinderpreis 2018 vergeben: Sechs Preisträger aus sieben Ländern

Deutscher Biophysiker erhält Preis für bahnbrechende Innovationen in der Magnetresonanztomographie

08.06.2018

Der deutsche Biophysiker Jens Frahm hat in Paris, Saint-Germain-en-Laye, den Europäischen Erfinderpreis 2018 in der Kategorie „Forschung“ erhalten. Damit zeichnete das Europäische Patentamt (EPA) den Max-Planck-Wissenschaftler für seine bahnbrechenden Innovationen auf dem Gebiet der ...

mehr

image description
Injektionsnadeln mit Neutronen durchleuchtet

07.06.2018

Forschende des Paul Scherrer Instituts PSI, der Universität Basel und des Unternehmens F. Hoffmann-La Roche haben herausgefunden, warum es entscheidend ist, dass mit einem Wirkstoff bereits vorgefüllte medizinische Spritzen kühl gelagert werden. Dank der besonderen, am PSI etablierten Bildgebung ...

mehr

image description
Vielseitige Nanokugeln: Künstliche Zellkompartimente als molekulare Werkstatt

25.05.2018

Wie verleiht man Zellen neue Eigenschaften ohne ihren Stoffwechsel zu behindern? Ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Helmholtz Zentrums München veränderte Säugetierzellen so, dass sie künstliche Kompartimente bildeten, in denen räumlich abgesondert Reaktionen ablaufen ...

mehr

image description
3D-Bilder von Krebszellen im Körper

Neues Verfahren entwickelt

17.05.2018

Tumorzellen zum Leuchten bringen: Medizinphysiker der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) haben ein neues Verfahren entwickelt, mit dem sich detailreiche dreidimensionale Bilder vom Körperinneren erzeugen lassen. Das kann zum Beispiel dabei helfen, die Entwicklung von Krebszellen im ...

mehr

Deutsche Erfinder als Finalisten für Europäischen Erfinderpreis 2018 nominiert

Hochleistungsfasern aus Spinnenseide, Schnellere MRT in Echtzeit und Extrem UV-Lithographie

25.04.2018

Zwei deutsche Erfinder haben Chancen auf den Europäischen Erfinderpreis 2018: Jens Frahm ist in der Kategorie „Forschung“ als Finalist nominiert. Thomas Scheibel zählt in der Kategorie „Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)“ zu den nominierten Finalisten. Sie sind zwei von 15 Finalisten aus 13 ...

mehr

Mit Diamanten die Krebsdiagnostik revolutionieren

12.03.2018

Mit Diamanten auf der Nanometerskala soll Tumorgewebe in Zukunft schneller erkannt und besser vom gesunden Nachbargewebe abgegrenzt werden können. Um dieses Ziel zu erreichen, haben sich das Fraunhofer IAF, die Universität Ulm, die Firma NVision Imaging Technologies GmbH, die Hebrew University of ...

mehr

image description
Erholung von Rückenmarksverletzungen lässt sich vorhersagen

09.03.2018

Rückenmarksverletzungen führen zu einem Abbau von Nervengewebe in Rückenmark und Gehirn. Diese neurodegenerativen Veränderungen lassen sich mit bildgebenden Verfahren detailliert analysieren. Je nach Ausmass und Entwicklung des Nervenverlusts nach sechs Monaten konnten UZH-Forschende erstmals ...

mehr

image description
Bildgebung per Terahertzwellen: Neuartiger Chip für Anwendungen in der Biomedizin

01.03.2018

Eine Auflösung von 10 Mikrometer erzielt ein neuer Bildgebungssensor, den Prof. Dr. Ullrich Pfeiffer vom Lehrstuhl für Hochfrequenzsysteme in der Kommunikationstechnik an der Bergischen Universität Wuppertal und sein Team entwickelt haben. Das entspricht der Größenordnung einzelner Zellen ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.