Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
LEXIKON

Lexikonsuche

Das bionity.com Lexikon bietet Ihnen Artikel zu 49.794 Stichworten aus Biotechnologie, Medizin, Pharmazie und Biologie sowie verwandten naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Definitionen

Neurofibromatose Typ 1

Neurofibromatose Typ 1 Die Neurofibromatose Typ 1 – meist kurz Neurofibromatose , periphere Neurofibromatose oder auch Morbus Recklinghausen genannt – ist eine vererbte Erkrankung , (autosomal dominant ), die vor allem Haut und Nervensystem betrifft. Daher wird sie den neurokutanen Erkrankungen mehr

Zwerchfell

Zwerchfell Das Zwerchfell (latein isch Diaphragma [], latinisiert von griechisch διάφραγμα, von altgriechisch φρήν (phrēn) []) ist eine Muskel -Sehnen -Platte der Säugetiere , welche die Brust- und die Bauchhöhle voneinander trennt. Es hat eine kuppel förmige Gestalt und ist der wichtigste Ate mehr

Prostatakrebs

Prostatakrebs Der Prostatakrebs (medizinisch: Prostatakarzinom; PCa), eine bösartige Tumor erkrankung, geht vom Drüsengewebe der Vorsteherdrüse (Prostata ) aus. In Deutschland sterben knapp 3 von 100 Männern an Prostatakrebs.Robert Koch-Institut : Heft 36 Prostataerkrankungen - Gesundheitsberic mehr

Subarachnoidalblutung

Subarachnoidalblutung Die Subarachnoidalblutung (von griech. , „die spinnenartige [Hirnhaut]“, abgeleitet; siehe „Spinnenhaut “) ist ein krankhaftes Geschehen im Bereich des zentralen Nervensystems von Mensch und anderen Wirbeltieren. Es ist dadurch gekennzeichnet, dass freies Blut in den mit Hirn mehr

Technetium

Technetium Technetium ist das chemische Element mit der Ordnungszahl 43 und wird durch das Elementsymbol Tc abgekürzt. Im Periodensystem der Elemente steht es in der 5. Periode und der 7. Gruppe und gehört damit zu den Übergangsmetalle n. Technetium war das erste künstlich hergestellte Eleme mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.