Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  
LEXIKON

Lexikonsuche

Das bionity.com Lexikon bietet Ihnen Artikel zu 49.794 Stichworten aus Biotechnologie, Medizin, Pharmazie und Biologie sowie verwandten naturwissenschaftlichen Disziplinen.

Definitionen

Subarachnoidalblutung

Subarachnoidalblutung Die Subarachnoidalblutung (von griech. , „die spinnenartige [Hirnhaut]“, abgeleitet; siehe „Spinnenhaut “) ist ein krankhaftes Geschehen im Bereich des zentralen Nervensystems von Mensch und anderen Wirbeltieren. Es ist dadurch gekennzeichnet, dass freies Blut in den mit Hirn mehr

Inselzelltransplantation

Inselzelltransplantation Die Inselzelltransplantation oder auch Inseltransplantation, in der Forschung und der klinischen Praxis zum Teil abgekürzt als ITx, ist ein chirurgisches Therapieverfahren zur Behandlung des insulinpflichtigen Diabetes mellitus . Den Patienten werden bei dieser Behandlung mehr

Louis Agassiz

Louis Agassiz Jean Louis Rodolphe Agassiz (* 28. Mai 1807 in Môtier , Gemeinde Haut-Vully , Kanton Freiburg , Schweiz ; † 14. Dezember 1873 in Cambridge , Massachusetts , USA ) war ein schweizerisch-amerikanischer Zoologe , Paläontologe und Geologe , Ehemann der Erzieherin Elizabeth Cary Agass mehr

Sarkoidose

Sarkoidose Die Sarkoidose (Morbus Boeck [], auch: Morbus Schaumann-Besnier) ist eine systemische Erkrankung des Bindegewebe s mit Granulom bildung, die meistens zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr auftritt. Die genaue Ursache der Krankheit ist bis heute unbekannt. Bei der Sarkoidose bilden sich mehr

Werner Heyde

Werner Heyde Werner Heyde alias Fritz Sawade (* 25. April 1902 in Forst (Lausitz) ; † 13. Februar 1964 im Zuchthaus Butzbach ) war Professor für Psychiatrie und Neurologie an der Universität Würzburg , Leiter der medizinischen Abteilung der „Euthanasie“-Zentrale und Obergutachter der Euthana mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.