Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

484 Aktuelle News zum Thema Gehirn

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Winzige Gehirne in 3D-gedrucktem Bioreaktor gezüchtet

Das kleine Gerät enthält Vertiefungen, in denen kleine Gewebestückchen wachsen, sich entwickeln und in Echtzeit untersucht werden können

08.04.2021

Wissenschaftler des MIT und des Indian Institute of Technology Madras haben kleine Mengen selbstorganisierenden Hirngewebes, sogenannte Organoide, in einem winzigen 3D-gedruckten System gezüchtet, das die Beobachtung während des Wachstums und der Entwicklung ermöglicht. Die Arbeit wird in ...

mehr

image description
Bevor die Plaques kommen: Veränderte Nervenzellen deuten auf Alzheimer-Demenz hin

Schon bevor Eiweißablagerungen im Gehirn sichtbar sind, kann man die Übererregbarkeit von Nervenzellen im Hippocampus messen

11.03.2021

Die Menschen werden älter und der Anteil an Demenzerkrankten steigt. Am häufigsten tritt die Alzheimer-Krankheit auf, deren Entstehung noch nicht vollständig erforscht ist. Man weiß jedoch, dass das Alter ein wichtiger Risikofaktor ist. Wissenschaftler vom Leibniz-Institut für Neurobiologie (LIN) ...

mehr

image description
Alternde Stammzellen des Gehirns reaktivieren

Bei Alzheimer oder mit zunehmendem Alter nimmt die Neubildung von Nervenzellen kontinuierlich ab - und damit auch die Gedächtnisleistung

01.03.2021

Mit zunehmendem Alter verlieren Hirnstammzellen die Fähigkeit, sich zu teilen und neue Nervenzellen zu bilden. Dadurch wird die Gedächtnisleistung beeinträchtigt. Forschende der Universität Zürich haben nun einen Mechanismus entdeckt, der für die Stammzellalterung mitverantwortlich ist. Und sie ...

mehr

image description
Regelmässiger Koffeinkonsum verändert Hirnstrukturen

15.02.2021

Kaffee, Cola oder Energy-Drink: Koffein ist die weltweit am meisten konsumierte psychoaktive Substanz. Forschende der Universität Basel zeigen nun in einer Studie, dass die regelmässige Koffeinzufuhr die graue Substanz des Gehirns verändert. Der Effekt scheint aber temporär. Keine Frage, Koffein ...

mehr

image description
Funktion des "mysteriösen Proteins" identifiziert, das Gehirnzellen von Menschen mit Parkinson abtötet

Wissenschaftler haben einen "entscheidenden Schritt" zum Verständnis der Ursprünge der Parkinson-Krankheit gemacht

11.02.2021

Eine in Nature Communications veröffentlichte Studie präsentiert einen überzeugenden neuen Beweis darüber, was ein Schlüsselprotein namens Alpha-Synuclein in den Neuronen des Gehirns tatsächlich tut. Dr. Giuliana Fusco, Research Fellow am St. John's College, University of Cambridge, und ...

mehr

image description
Risikofreude zeigt sich im Gehirn

Risikoverhalten zieht hohe gesundheitliche und finanzielle Konsequenzen nach sich - Studie untersucht mögliche Einflussfaktoren dafür erstmals in Kombination

01.02.2021

Für Risikoverhalten gibt es eine gemeinsame genetische und neurobiologische Grundlage: Die genetische Disposition für Risikofreude ist in mehreren Arealen des Gehirns abgebildet, wie eine UZH-Studie zeigt. Sie kombiniert erstmals genetische Information mit Gehirnscans von über 25’000 ...

mehr

image description
Neuer Mechanismus schützt vor Krebszellwanderung und Gewitter im Gehirn

Neue Chancen für personalisierte Therapien bei Krebs und neuronalen Erkrankungen

27.01.2021

3BP Proteine hemmen den Stoffwechsel-Treiber MTOR – ein Signalprotein, das bei Tumorerkrankungen und Entwicklungsstörungen des Gehirns eine zentrale Rolle spielt. Zu diesem Ergebnis, das neue Chancen für personalisierte Therapien bei Krebs und neuronalen Erkrankungen eröffnen könnte, kamen ...

mehr

image description
Nervenverbindungen für Geschicklichkeit: Wie das Gehirn feinmotorische Meisterleistungen vollbringt

Spaghetti-Essen erfordert ein hohes Mass an Feinmotorik

08.01.2021

Schreiben, schrauben oder Dart werfen sind nur einige Tätigkeiten, die ein hohes Mass an Geschicklichkeit erfordern. Wie das Gehirn solche feinmotorischen Meisterleistungen vollbringt, darüber berichten Forschende der Universität Basel und des Friedrich Miescher Instituts for Biomedical Research ...

mehr

image description
Gerinnungshemmer bremsen Hirnmetastasen bei Mäusen

07.01.2021

Damit eine Hirnmetastase entstehen kann, müssen Krebszellen zunächst aus feinen Blutgefäßen ins Hirngewebe vordringen. Dazu beeinflussen sie die Blutgerinnung, wie Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum und dem Universitätsklinikum Heidelberg nun bei Mäusen zeigen konnten. Die ...

mehr

image description
Entwicklung von Alzheimer-Plaques mit Infrarot-Mikroskopie aufgeklärt

Eine neue Zeitrechnung für Plaques

22.12.2020

Bei Alzheimerkranken lagert sich das Protein Amyloid-β (Aβ) im Gehirn zu sogenannten Fibrillen zusammen. Dies hat toxische Folgen für die umliegenden Nervenzellen. Man vermutet, dass Immunzellen die Aβ-Fibrillen zu Plaques verdichten. Die Entstehung dieser mikroskopisch kleinen Gebilde konnte ...

mehr

Seite 1 von 49
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.