Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

11 Aktuelle News zum Thema Biomechanik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Spenderorgane für die Forschung bei Bedarf

Realitätsnahe Organmodelle aus dem 3D-Drucker

04.10.2018

Die Herstellung von Organmodellen mit realitätsnahen Materialeigenschaften ist das Ziel eines jetzt an der Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften gestarteten Forschungsprojekts. Der Einsatzbereich dieser biologischen Gegenstücke wird dabei vor allem in der Forschung und ...

mehr

image description
Evolutionärer Kompromiss für einen langen Zahnerhalt

Im Laufe des Lebens ändern sich die biomechanischen Anforderungen an die Zähne

29.07.2013

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig und am Senckenberg Forschungsinstitut in Frankfurt am Main haben Belastungsanalysen an unterschiedlich verschlissenen Vorbackenzähnen von Gorillas durchgeführt. Dabei konnten sie zeigen, dass einzelne Bereiche der ...

mehr

Zwei MHH-Projekte erhalten Innovationspreise des Bundesforschungsministeriums

02.11.2009

Erfolg für die Medizinische Hochschule Hannover (MHH): Gleich zwei Forscherteams gehören zu den Gewinnern des Innovationswettbewerbs Medizintechnik 2009, der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) organisiert wird. Sie werden mit 750.000 Euro gefördert. Wissenschaftler der Klinik ...

mehr

Fachhochschule Südwestfalen bietet neuen Studiengang Medizintechnik an

Studienorte sind Hagen und Lüdenscheid

22.05.2009

Zum kommenden Wintersemester bietet der Hagener Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik der Fachhochschule Südwestfalen einen neuen Bachelor-Studiengang Medizintechnik an. Im Mittelpunkt des neuen Studiengangs stehen medizintechnische Geräte und Verfahren zur klinischen Diagnostik und ...

mehr

image description
Kieselalgen liefern Baupläne für Autofelgen

03.07.2008

Die Baupläne von Kieselalgen sollen in Zukunft auch technischem Equipment als Vorbild dienen. Im Juni ist am Alfred-Wegener-Institut (AWI) für Polar- und Meeresforschung in der Helmholtz-Gemeinschaft das virtuelle Helmholtz-Institut PlanktonTech gegründet worden. Beteiligt ist daran auch das ...

mehr

Damit gebrochene Knochen schneller heilen

08.06.2007

Die Behandlung von Knochenbrüchen bei Patienten mit Osteoporose soll in Zukunft besser werden. Dieses Ziel hat sich eine neue überregionale Forschergruppe gesetzt, deren Einrichtung die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) nun bewilligt hat. Aus der Uni Würzburg ist die Arbeitsgruppe von ...

mehr

Dem Leben auf der Spur - Schneidendes Lasermikroskop eröffnet neue Wege in der Krebsforschung

Forscher des Laser Zentrums Hannover erhält für neuartiges Werkzeug zur Beobachtung und Manipulation auf zellulärer und molekularer Ebene den Kaiser-Friedrich-Forschungspreis 2005

06.05.2005

Die komplexen Zusammenhänge des Geschehens in lebenden Zellen und Zellverbänden verstehen, beeinflussen und damit nutzbar machen zu können, ist vordringliches Ziel aktueller Forschung in den Life Sciences. Für Mediziner erschließen sich damit wesentliche Einblicke in die Ursachen von Krankheiten ...

mehr

Neues Fluoreszenzmikroskop für Einsatz in Entwicklungsländern

23.02.2005

Ein robustes neuartiges Mikroskop hilft bei der einfachen Vor-Ort-Diagnose von HIV, Malaria und Tuberkulose, kann bald aber auch für das Aufspüren von Biowaffen eingesetzt werden. Am Institut für Experimentelle Orthopädie und Biomechanik der Philipps-Universität Marburg entwickelte Professor Dr. ...

mehr

Knochenharte Wissenschaft

Max-Planck-Wissenschaftler beweisen, dass Sehnen aus zwei Arten von Faserbündeln bestehen und simulieren im Computer, welche Knochenbauveränderungen durch Alterung und Krankheiten entstehen

14.01.2005

Anhand von Truthahnsehnen haben Forscher des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam in Kooperation mit Medizinern aus Wien (Österreich) und Materialwissenschaftlern aus Trieste (Italien) jetzt den Beweis erbracht, dass mineralisierte Sehnen aus zwei verschiedenen ...

mehr

Von Tissue Engineering bis zu Operationsrobotik - Universitätszentrum Medizintechnik gegründet

Ruhr-Universität Bochum baut medizintechnischen Schwerpunkt aus

19.05.2003

Medizintechnik "made in NRW" kommt zunehmend aus Bochum: Die Ruhr-Universität hat nun ihren medizintechnischen Schwerpunkt weiter ausgebaut, am 15. Mai 2003 gründete sie das "Universitätszentrum Medizintechnik" (UZMT) als zentrale wissenschaftliche Einrichtung. Breites Spektrum Das derzeitige ...

mehr

Seite 1 von 2
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.