Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Entsorgung

Firmen Entsorgung

GEUER INTERNATIONAL GmbH, Deutschland

Der Laborumzug Der Umzug eines Labors erfordert ganz besondere Aufmerksamkeit. Die fachgerechte Verpackung und der sichere Transport von technischem Gerät und Laborinhalten stehen im Vordergrund. Hier verfügen wir über jahrelange Erfahrung und großes Fachwissen. Nur eine Handvoll Spediteure können mehr

Neumaier Logistics GmbH, Deutschland

Sie suchen einen Spezialisten für Ihren Laborumzug ! Wir sind ein Expertenteam rund um Laborumzüge. Biotech-Unternehmen, Universitäten, Kliniken, Hersteller von Laborgeräten sowie Forschungs- und Entwicklungsbetriebe vertrauen uns seit vielen Jahren ihre wertvollen Geräte und Einrichtungen an. Prof mehr

News Entsorgung

  • Müll von Corona-Patienten trennen

    (dpa) Vorsicht beim Umgang mit Müll von Corona-Patienten: Taschentücher, Atemmasken und ähnliche Wegwerfartikel sollten auch bei einer Behandlung zuhause getrennt gesammelt und in Mülltüten verschlossen werden. Diese Empfehlung gehört zu Leitlinien zur Entsorgung von Müll in der Corona-Krise, die di mehr

  • Test der ersten biologisch abbaubaren Strohhalme

    Ein Forschungsteam, zu dem Partner vom University of Georgia New Materials Institute und der RWDC Environmental Stewardship Foundation gehören, wird dank einer Preisvergabe der Temasek Foundation Ecosperity in Singapur ein vollständig biologisch abbaubares Kunststoffstrohhalm entwickeln.Der mit 719. mehr

  • Arzneimittel bloß nicht in der Toilette runterspülen

    Wen in der nasskalten Zeit die Grippe oder eine Erkältung erwischt hat, der bekam vom Arzt wirksame Arzneimittel verschrieben. Wieder genesen, stehen nun viele Menschen vor angebrochenen Medikamentenpackungen und fragen sich: Welche Medikamente darf ich aufbewahren? Und wie entsorge ich die Medikame mehr

Alle News zu Entsorgung

White Paper Entsorgung

Fachpublikationen Entsorgung

  • Abluftfiltration unter der Lupe

    Risiken bei der Sterilfiltration der AutoklavenabluftAktive biologische Arbeitsstoffe wie beispielsweise Bakterien, Viren oder Zellkulturen werden vor ihrer Entsorgung aus dem biologischen oder medizinischen Laboratorium in einem Autoklaven thermisch inaktiviert. Dieses erfordert eine irreversible Z mehr

  • Umstellung von Feucht- auf Trockengranulation zur Optimierung der Wirtschaftlichkeit

    In Zeiten steigender Energiekosten und zunehmendem Umweltbewusstseins ist auch die Pharmaindustrie gefordert, Energie einzusparen und dem Umweltschutz Rechnung zu tragen. Eine Möglichkeit bietet hier die Umstellung eines Feuchtgranulierverfahrens auf ein Trockengranulierungsverfahren. Die Vorteile h mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.