Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

UV/VIS-Spektroskopie

Toolbox für die Biowissenschaften

Im Bereich der Biowissenschaften wird die UV/VIS-Spektroskopie typischerweise zur Analysie von Nukleinsäuren, Proteinen und Bakterienzellkulturen eingesetzt. Unsere UV/VIS-Spektroskopie-Toolbox für die Biowissenschaften unterstützt Sie bei diesen Anwendungen.

Die UV/VIS-Spektroskopie ist zu einer Standardmethode geworden, die in vielen biowissenschaftlichen Laboratorien täglich eingesetzt wird. Dies liegt hauptsächlich an ihrer Einfachheit; sie erfordert keine komplexe Probenvorbereitung, ist leicht durchzuführen und die Ergebnisse liegen innerhalb von Sekunden vor.

Eine typische Messung benötigt nur eine geringe Probenmenge und da die Proben bei dieser Methode nicht zerstört werden, können sie für nachfolgende Analysen verwendet werden. Im Bereich der Biowissenschaften wird die UV/VIS-Spektroskopie typischerweise zur Analyse von Nukleinsäuren, Proteinen und Bakterienzellkulturen eingesetzt.

Unser Leitfaden zu UV/VIS-Anwendungen in den Biowissenschaften geht vertieft auf die häufigsten Anwendungen ein:

  • Konzentrationsbestimmung von Nukleinsäuren - DNA und RNA
  • Reinheit von Nukleinsäuren
  • Konzentrationsbestimmung von Proteinen durch Direktmessung oder kolorimetrische Assays, Untersuchung enzymatischer Reaktionen und Beobachtung der Wachstumskurven von Bakterienzellsuspensionen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • kolorimetrische Assays
Mehr über Mettler-Toledo
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.