Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

AHF analysentechnik AG

OUR EXPERIENCE … YOUR BENEFIT!

AHF analysentechnik wurde 1981 gegründet und ist spezialisiert auf Vertrieb und Entwicklung von Zubehör für die optische Plasma-Emissionsspektrometrie und die Probeneinbringung beim ICP-MS-Analyseverfahren. Ergänzt wird das Produktsortiment mit Laborartikeln und Geräten für das Proben-Handling, die insbesondere in der Ultraspurenanalytik der Elemente, bei Untersuchungen in der Halbleiterprozesskontrolle, Bio- und Umweltanalytik und Werkstoffforschung zu einer messgenauen Analytik beitragen.

Des weiteren wird eine große Auswahl an optischen Filtern angeboten. Diese umfasst Einzel- und Multibandfilter, Strahlenteiler und Spiegel, die spezifisch an den optischen Aufbau angepasst werden. Die Filter sind einzeln erhältlich oder als Set fertig montiert in Filterwürfeln. Messungen der optomechanischen Eigenschaften ergänzen den Service. Auch leistungsstarke LED-Lichtquellen und Image-Splitter sind erhältlich. Eingesetzt werden die optischen Filter beispielsweise in der Fluoreszenzmikroskopie, Raman-Spektroskopie, bei hochauflösende Techniken jenseits des Abbe-Limits, sowie in der industriellen Bildverarbeitung.

Die Kunden von AHF werden durch ein Team mit langjähriger Erfahrung qualifiziert und lösungsorientiert beraten. Gemeinsam mit dem Kunden wird die bestmögliche Lösung für die spezifische Anwendung und Fragestellung entwickelt. Die Kunden profitieren unmittelbar von der langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Ultraspurenanalytik und aus der Zusammenarbeit mit international renommierten Herstellern.

Lassen Sie sich von uns beraten! Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl des passenden Zubehörs für Ihre Anwendung. Bei Bedarf sind auch kundenspezifische Sonderanfertigungen möglich!

Mehr über AHF analysentechnik
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.