Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Ligamentum interfoveolare



Das Ligamentum interfoveolare findet sich beim Menschen im Bereich der inneren Bauchwand. Es verstärkt die Fascia transversalis und verläuft weitgehend parallel, aber lateral des geraden Bauchmuskels. Kaudal ist es mit dem Ligamentum inguinale (Leistenband) und den Ligamentum lacunare verwachsen. In das Ligamentum interfoveolare strahlen Fasern der Aponeurose des queren Bauchmuskels ein. Es ist von unterschiedlicher Breite und Ausprägung.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ligamentum_interfoveolare aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.