Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Extremität



Unter Extremität (lat.) versteht man im allgemeinen das, was am Körper eines Tieres oder Menschen herausragt, nämlich die segmentalen Körperanhänge.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Im engeren Sinne sind nur solche Anhänge gemeint, welche der Fortbewegung dienen, im weiteren Sinne auch alle von diesen abgeleiteten Formen (siehe z. B. Gliederfüßer).

In der Anatomie des Menschen werden die Extremitäten auch Gliedmaßen genannt, bestehend aus den Armen (obere Extremitäten) und Beinen (untere Extremitäten).

Siehe auch: Körper des Menschen

Weblinks

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Extremität aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.