Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Arteria thyroidea superior



  Die Arteria thyr(e)oidea superior ist eine Arterie, die aus der Arteria carotis externa entspringt. Sie gehört zur vorderen Gruppe der Äste dieser Arterie. Sie versorgt als Endast den oberen Anteil der Schilddrüse mit arteriellem Blut und bildet dabei Anastomosen mit Endästen der Arteria thyr(e)oidea inferior aus dem Truncus thyr(e)ocervicalis der Arteria subclavia. Sie gibt in ihrem Verlauf folgende Äste ab:

  • Arteria laryngea superior: Sie versorgt den oberen Teil des Kehlkopfes bis zur Stimmritze mit arteriellem Blut.
  • Ramus cricothyr(e)oideus: zum Musculus cricothyr(e)oideus
  • Ramus sternocleidomastoideus: zum Musculus sternocleidomastoideus
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Arteria_thyroidea_superior aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.