Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Urobilin



 

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Urobilin ist eines der Abbauprodukte des Hämoglobins, welche die gelbe Farbe des Urins verursachen und auch als Urochrom bezeichnet werden. Es entsteht durch Derivatisierung von Bilirubin.

Lebererkrankungen oder Hämolyse können zu vermehrter Ausscheidung von Urobilin führen.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Urobilin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.