Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

PubChem



PubChem ist eine freie Datenbank chemischer Verbindungen.[1] PubChem wird unterhalten vom nationalen Zentrum für Biotechnologische Information der USA (National Center for Biotechnology Information, NCBI), einem Bestandteil der nationalen medizinischen Bibliothek der USA (United States National Library of Medicine, NLM), die Teil des nationalen Instituts für Gesundheit der USA (National Institutes of Health, NIH) ist.

PubChem besteht aus den drei miteinander verbundenen Datenbanken PubChem Substance (21 Millionen Einträge), PubChem Compound (11 Millionen Einträge) und PubChem BioAssay (660 Einträge). Die PubChem Substance Datenbank enthält Strukturformeln, Synonyme, Identifikationscodes und Beschreibungen. Die PubChem Compounds Datenbank enthält validierte chemische Informationen um die Einträge der Substanzen in der PubChem Substance Datenbank zu beschreiben. Die PubChem BioAssay Datenbank enthält Daten aus Bioaktivitätstests von chemischen Verbindungen der PubChem Substance Datenbank.

PubChem ist mit den anderen Datenbanken des Entrez Portals wie z.B. PubMed verlinkt. Neben den üblichen Merkmalen zur Textsuche bietet PubChem eine einzigartige Struktur- und Substruktursuche auf Basis von gezeichneten Strukturformeln an. Alternativ kann eine Struktur auch über eine Datei eingelesen werden.

Zum Wachstum von PubChem tragen mehr als 50 externe Datenbanken bei.[2]

Quellen

  1. doi:10.1126/science.306.5697.787a
  2. PubChem Substance Data Source Information

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel PubChem aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.