Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

PubMed



PubMed ist eine englischsprachige textbasierte Datenbank mit medizinischen Artikeln bezogen auf Biotechnologie der nationalen medizinischen Bibliothek der Vereinigten Staaten (National Library of Medicine, NLM).[1] Entwickelt wurde die Datenbank durch das nationale Zentrum für Biotechnologische Informationen (National Center for Biotechnology Information, NCBI). PubMed ist die kostenfreie Version der Datenbank MEDLINE.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Die Datenbank ist zu erreichen über NCBI-Entrez, dem zentralen Suchsystem für die wichtigsten medizinischen Datenbanken einschließlich PubMed, PubChem, Nukleotid- und Protein-Sequenzen, Protein-Strukturen, Komplexe Genome und andere.

PubMed selbst dokumentiert medizinische Artikel in Fachzeitschriften und ist mit Links auf Volltextzeitschriften ausgestattet. Es handelt sich um eine bibliografische Referenzdatenbank (Nachweis von Zeitschriftenartikeln: etwa 15 Millionen „Zitate“). Das Sachgebiet umfasst Medizin, Zahnmedizin, Veterinärmedizin, öffentliches Gesundheitswesen, Psychologie, Biologie, Genetik, Biochemie, Zellbiologie, Biotechnologie, Biomedizin usw. Verzeichnet sind etwa 3.800 biomedizinische Zeitschriften. Jährlich wächst PubMed um rund 500.000 Dokumente. Die Verschlagwortung erfolgt nach Medical Subject Headings (MeSH).

Jeder Eintrag in der PubMed ist einer PubMed-ID (PMID) zugeordnet.

Literatur

  1. McEntyre, J. & Lipman D. (2001): PubMed: bridging the information gap. In: CMAJ. Bd. 164, S. 1317-1319. PMID 11341144 PDF

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel PubMed aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.