Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Orthopoxvirus



Orthopoxvirus
Systematik
Reich: Viren
Baltimore K. (Poxviridae) I
Familie: Poxviridae
Gattung: Orthopoxvirus
Wissenschaftlicher Name
Orthopoxvirus

Die Gattung Orthopoxvirus besitzt eine lineare doppelsträngige DNA (130 bis 375Kb) und hat eine Größe von 170 bis 450 nm. Orthopoxvirusinfektionen werden in der Tierseuchengesetzgebung auch als Säugerpocken bezeichnet.

Sie umfasst folgende Arten mit deren Varietäten:

  • Orthopoxvirus variola = Variolavirus (Endwirt Mensch) => siehe Pocken
    • Orthopoxvirus variola var. alastrim = Kaffernpockenvirus (Endwirt Mensch)
  • Orthopoxvirus vaccinia = Vacciniavirus (Endwirte sämtliche Säugetiere) => Pocken
    • Orthopoxvirus vaccinia var. equi = Pferdepockenvirus (Endwirte Pferd, Esel)
    • Orthopoxvirus vaccinia var. bubali = Büffelpockenvirus (Endwirt Büffel)
    • Orthopoxvirus vaccinia var. cuniculi = Kaninchenpockenvirus (Endwirt Kaninchen)
  • Orthopoxvirus bovis = Kuhpockenvirus (Endwirte Rind, Schaf, Ziege, Katze, Hund, wildlebende Nagetiere) => siehe Kuhpocken
    • Orthopoxvirus bovis var. elefanti (Endwirt Elefant)
  • Orthopoxvirus muris = Ektromelievirus (Endwirte Maus, Fuchs, Nerz)
  • Orthopoxvirus cameli = Kamelpockenvirus (Endwirt Kamel)
  • Orthopoxvirus simiae = Affenpockenvirus (Endwirt Affe) => siehe Affenpocken

Nicht klassifizierte Arten:

  • Waschbärenpockenvirus (Endwirt Waschbär)
  • California-Wühlmauspockenvirus (Endwirt Wühlmaus)
  • Taterapockenvirus (Endwirt Nagetiere)
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Orthopoxvirus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.