Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Lymphadenopathie



Die Lymphadenopathie ist die krankhafte Schwellung von Lymphknoten. Beim Menschen erreichen gesunde Lymphknoten maximal 1 cm im Durchmesser, größere werden als krankhaft erachtet.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Lymphadenopathie ist ein Symptom unter anderem folgender Krankheiten:

Siehe auch

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Lymphadenopathie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.