Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Frank Ulrich Montgomery



Frank Ulrich Montgomery (* 31. Mai 1952 in Hamburg) ist ein Radiologe. Von 1989 bis 2007 bekleidete er das Amt des Ersten Vorsitzenden des Bundesvorstandes der Ärztegewerkschaft Marburger Bund. Er ist langjähriges Mitglied der SPD.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Familie

Sein Vater war ein englischer Offizier, der in der Folge des Zweiten Weltkrieges nach Deutschland gekommen war, seine Mutter eine deutsche Ärztin. Frank Ulrich Montgomery lebt in Hamburg. Er ist mit einer Ärztin verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Leben

Nach dem Medizinstudium in Hamburg und Sydney erhielt er 1979 seine Approbation und wurde 1986 Facharzt für Radiologie. Seit 1983 ist er zudem Vorsitzender des Landesverbandes des Marburger Bundes in Hamburg. Außerdem war er Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer von 1987 bis 2002 und seit 2006, sowie von 1994 bis 2002 und ab 4. Dezember 2006 [1] Präsident der Ärztekammer Hamburg. Montgomery arbeitet als Oberarzt der Radiologischen Klinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf.

Quellen und Anmerkungen

  1. http://www.abendblatt.de/daten/2006/12/05/648248.html
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Frank_Ulrich_Montgomery aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.