Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Doppelinfektion



Eine Doppelinfektion ist die Infektion eines Organismus mit zwei Krankheitserregern zur gleichen Zeit.

Während in einem Teil der Fälle beide Krankheitsprozesse unabhängig voneinander verlaufen, können bestimmte Doppelinfektionen besondere Bedeutung erlangen.

Beispiele aus der Humanmedizin

Einzelnachweise

  1. a b Informationen des Robert-Koch-Instituts zur Hepatitis C (PDF 180 kB)
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Doppelinfektion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.