Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Phycobilisom



Phycobilisomen sind große Proteinkomplexe, die Cyanobakterien und Rotalgen bei der Photosynthese nutzen.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Sie sind an die cytosolische Seite der Thylakoidmembran geheftet. Ihre absorbierenden Antennenpigmente, die im Gegensatz zu Chlorophyll grünes und gelbes Licht absorbieren, leiten die Energie zu den Reaktionszentren des Photosystems II in der Photosynthese.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Phycobilisom aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.