Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Joseph Bell



Joseph Bell (* 2. Dezember 1837; † 4. Oktober 1911) war ein schottischer Chirurg, Kinder- und Militärarzt und gilt als Pionier der Forensik.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Als Jack the Ripper in London 1888 sein viertes Opfer tötete, fand Scotland Yard Rat bei dem Arzt Joseph Bell, der sich mit dem neuem Gebiet, der Forensik, befasste.

Dr. Bell war Professor an der medizinischen Fakultät der Universität von Edinburgh im 19. Jahrhundert. Dort arbeitete er von 1874 bis 1901 als Chirurg und Dozent. In seinen Vorlesungen betonte er die Wichtigkeit von genauen Beobachtungen für eine Diagnose. Um dies zu verdeutlichen, nahm er oft einen Fremden und leitete aus seinen Beobachtungen die Beschäftigung und kürzliche Aktivitäten desjenigen ab. Somit erschuf Bell etwas ganz Neues. Im Gerichtssaal verließ man sich nicht mehr auf Aussagen, sondern auf durch kriminaltechnologische Verfahren sichergestellte Beweise.

Sir Arthur Conan Doyle traf Bell 1877. Doyle war fasziniert von Bells Kombinationsgabe. Ein Jahr später arbeitete Doyle als sein Assistent am Royal Infirmary in Edinburgh. Der Charakter des Sherlock Holmes fußt lose auf Joseph Bell. Dr. Bell war nicht begeistert (siehe Sherlock Holmes - Die wahre Geschichte), dass es ein Double von ihm gab. Einige Merkmale von Bell waren in Holmes eindeutig identifizierbar.

Dr. Bell war auch der Leibarzt von Queen Victoria, wenn sie in Schottland weilte. Er verfasste verschiedene medizinische Abhandlungen.

Die BBC-Fernsehserie Murder Rooms: The Dark Beginnings of Sherlock Holmes war eine übersteigerte Darstellung von Doyles Zeit als Bells Assistent, in der die Bedeutung von Bell für Holmes Charakter stärker war als in der Realität, Doyle wurde mit Dr. Watson gleichgestellt. Dr. Bell wurde von Ian Richardson dargestellt.

Im Juli 2005 wurde bei Stone Publishing House ein Buch für Schulkinder namens Dr Joseph Bell — the original Sherlock Holmes herausgebracht. Autor ist der Historiker aus Kent Dr. Robert Hume, der vorher schon Bücher über Christopher Columbus und Perkin Warbeck schrieb, die Illustrationen stammen von Cheryl Ives.

Quellen

  • Dokumentation auf Kabel 1 vom 15. Juli 2006
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Joseph_Bell aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.