Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Jewgeni Botkin



Jewgeni Sergejewitsch Botkin russisch: Евгений Сергеевич Боткин (* 27. Mai 1865 in Zarskoje Selo, heute Puschkin; † 17. Juli 1918 in Jekaterinburg) war der Leibarzt der Familie des letzten russischen Zaren Nikolaus II..

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Er war Mediziner, Privatdozent an der Medizinischen Militärakademie und seit 13. April 1908 der Leibarzt der Familie des letzten russischen Zaren Nikolaus II.

Botkin begleitete die letzte russische Zarenfamlie nach Jekaterinburg, wo er mit ihnen am 17. Juli 1918 im Keller des sogenannten Ipatjew-Hauses erschossen wurde.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Jewgeni_Botkin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.