Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Haustorium



  Ein Haustorium (Mz. Haustorien) ist ein Saugorgan zur Nährstoffaufnahme, mit dem viele Pilze und (teil-)parasitäre Pflanzen den Zellen ihrer Wirtsorganismen die benötigten Nährstoffe entziehen.

Die Ausbildung von Primärhaustorien bei parasitischen Pflanzen ist charakteristisch für ein bestimmtes Entwicklungsstadium.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Haustorium aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.