Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Arzneimittelverzeichnis



Arzneimittelverzeichnisse sind Kataloge, welche die Gesamtheit oder einen Teil der für die ärztliche, tierärztliche oder zahnärztliche Therapie verfügbaren Medikamente auflisten.

Arzneimittelverzeichnisse in Deutschland

Die bekanntesten Druckwerke unter den Arzneimittelverzeichnissen in Deutschland sind die Rote Liste und die Gelbe Liste. Unter den elektronischen Ausgaben (Software) sind außerdem die Datenbanken des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) sowie verschiedene kommerzielle Datenbanken wie die Scholz-Datenbank, die Lauer-Taxe und diverse ifap-Datenbanken und zu nennen. Online-Versionen der kommerziellen Kataloge sind in der Regel über ein Passwort nur für Fachkreise zugänglich. Das Internetportal PharmNet.Bund ermöglicht allen Bürgern freien Zugriff auf Teile der in den Datenbanken der Arzneimittelbehörden enthaltenen Arzneimittelinformationen.

Basis der Arzneimittelverzeichnisse sind in Deutschland die Inhalte der Lauer-Taxe (auch ABDA-Artikelstamm oder Große Deutsche Spezialitätentaxe genannt) und weitere ergänzende Datenbanken:

  • Rote Liste: Verzeichnis von Arzneimitteln, das auf Angaben der Arzneimittelhersteller beruht und von der Rote Liste Service GmbH herausgegeben wird
  • Gelbe Liste: Verzeichnis von Arzneimitteln, das auf Angaben der Arzneimittelhersteller beruht und von der Medizinische Medien Informations GmbH MMI in Neu-Isenburg herausgegeben wird
  • Graue Liste: Liste homöopathischer Arzneimittel (GOVI-Verlag, Eschborn)
  • Lila Liste: Liste der deutschen Tierarzneimittel (Rudolf Petrausch (Hrg.), Delta medizinische Verlagsgesellschaft mbh)
  • ZAK® - Zugelassene Arzneimittel für Kinder: Informiert über Arzneimittel, die für Kinder, vom Neugeborenen bis zum Jugendlichen, zugelassen sind. Herausgeber ist die Hexal Foundation gGmbH
  • VETIDATA / Rosa Liste: Veterinärmedizinsche Informationsplattform für Arzneimittel, Arzneimittelanwendung, Toxikologie und Arzneimittelrecht
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Arzneimittelverzeichnis aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.