Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

The Chemistry of Poisons

Thallium, ‘The Poisoner’s Poison’

08.07.2016

© Compound Interest

The Chemistry of Poisons – Thallium, ‘The Poisoner’s Poison’

Having already looked at arsenic and cyanide in the previous instalments in this series, our attention turns to thallium, another famed poison. Thallium perhaps doesn’t share quite the same profile as arsenic and cyanide, but despite this it’s perhaps an even more effective compound in poisonings. This graphic looks at its history and effects.

Thallium as an element was first discovered in 1861 by the British chemist William Crookes. He identified it from the bright green line in its emission spectrum, and consequently named it thallium, from the Greek word ‘thallos’, meaning ‘green shoot’. The toxicity of thallium and its compounds was quickly noticed; experiments in which the compound was fed to animals saw all of the test subjects die within a few days.

Topics
  • Metalle
Mehr über Compound Interest
  • Infografiken

    Die größten Wissenschaftsgeschichten 2018

    Auf dem Weg ins Jahr 2019 ist es an der Zeit, einen Rückblick auf einige der größten Wissenschaftsnachrichten des vergangenen Jahres zu werfen. In den diesjährigen Wissenschaftsnachrichten ging es um Wasser auf dem Mars, die Auswirkungen von E-Zigaretten, neue Arten von Isomerie und Bindung ... mehr

    Die Entfesselung unseres Immunsystems gegen Krebs

    Der erste der Nobelpreise 2018 ist vergeben. Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 2018 ging an James P. Allison und Tasuku Honjo für die Entdeckung der Krebstherapie durch die Stimulierung des Immunsystems zum Angriff auf Tumorzellen. Diese Grafik wirft einen Blick auf die preisgekrö ... mehr

    Die Herstellung von Werkzeugen aus Laserlicht

    Nachdem der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin verliehen wird, ist die Physik an der Reihe. Der Nobelpreis für Physik 2018 wurde an Arthur Ashkin, Gérard Morou und Donna Strickland für ihre bahnbrechenden Innovationen auf dem Gebiet der Laserphysik verliehen. Strickland ist erst die dr ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.