Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Virion



Als Virion (Plural Viria, Virionen oder Virions) oder selten auch Viron wird ein einzelnes Viruspartikel bezeichnet, das sich außerhalb einer Zelle befindet.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Ein Virion besteht aus einem Nukleinsäuremolekül, das von einer Proteinhülle (Kapsid) umgeben ist. Eventuell befinden sich weitere Proteine z. B. mit enzymatischen Aktivitäten im Virion. Einige Virionen besitzen außer einer Proteinhülle noch weitere äußere Bestandteile, zum Beispiel eine Lipoproteinhülle.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Virion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.