Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Ribonucleoprotein



RNP ist die Abkürzung für Ribonucleoprotein. Es beschreibt eine Verbindung von Ribonucleotiden wie RNA mit Proteinen.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Beispiele für solche Komplexe ist etwa der RNA Induced Silencing Complex (RISC), der beim RNA silencing an die doppelsträngige siRNA bindet, einen der beiden Stränge abbaut und anschließend an eine Ziel-Sequenz RNA (target-RNA) bindet und diese abbaut.

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ribonucleoprotein aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.