Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Progredienz



Unter Progredienz (lat.: progredere - vorrücken, voranschreiten) versteht man das Fortschreiten einer Krankheit (progressiver Krankheitsverlauf) bzw. eine weitere Verschlechterung des Gesundheitszustands.

  • Beispiel: Bei Morbus Alzheimer kommt es zu einer progredienten Abnahme der Gedächtnisleistungen.
  • Beispiel: Bei Skoliose der Wirbelsäule kommt es während pubertärer Wachstumsschübe zu einer progredienten Zunahme des Krümmungswinkels.
  • Beispiel: Bei Alkoholismus die progrediente Zunahme des Alkoholkonsums mit fortschreitendem Kontrollverlust.
 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Progredienz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.