Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Die innovativen CO2-Inkubatoren von Panasonic für bessere Leistung und Produktivität

Optimierte Ergebnisse und Reproduzierbarkeit für Ihre Zellkulturen

200 Liter CO2-Inkubator von Panasonic

165 Liter CO2-Inkubator von Panasonic

165 Liter CO2-Inkubator von Panasonic

165 Liter CO2-Inkubator von Panasonic

165 Liter CO2-Inkubator von Panasonic

Mit den CO2-Inkubatoren von Panasonic lassen sich die Kulturbedingungen hochpräzise steuern. Das Direktwärme- und Luftmantelsystem reguliert – in Zusammenarbeit mit dem doppelten IR-Sensor – Temperatur beziehungsweise CO2. Während der Zellanzucht verhindern der keimtötende InCu-SAFE®- Innenraum und die SafeCell UV-Lampe kontinuierlich Kontaminationen.


Vorteile

  • Verbesserte Isolierung und geringere Betriebskosten
  • PID-Steuerung von CO2 und Temperatur
  • Schnelle CO2-Rückgewinnung
  • Optimaler Schutz für Ihre Zellkulturen
  • Zeitsparende Dekontamination
  • Zertifiziert als Klasse IIa-Medizinprodukt

Eigenschaften

  • InCu saFe im Inneren zur Keimtötung: Die kupferreichen Innenflächen aus Edelstahllegierung schützen Zellkulturen, indem sie Oberflächenkontaminationsquellen beseitigen
  • Direktes Hitze- und Luftmantelsystem: erzielt eine präzise, einheitliche und schnell ansprechende Temperatursteuerung innerhalb der Kammer. Der Luftstrom umgibt die Innenwände mit einer natürlichen Konvektion und erzeugt durch Wärmeleitung Wandstrahlungswärme
  • Doppelter IR-Sensor: sorgt für eine präzise CO2-Steuerung und -Rückgewinnung. Das Einzelstrahl-, Doppeldetektor-, Infrarot-CO2-Detektionssystem ermöglicht eine bisher unerreichte Steuerungsgenauigkeit und Stabilität, indem es gleichzeitig Probe- und Referenzwellenlängen für die kontinuierliche und automatische Nullpunktkalibrierung misst. Der auf Keramik basierende Sensor ist unempfindlich gegenüber moderaten Veränderungen der Temperatur und relativen Luftfeuchtigkeit. Er ist mit der ausgefeilten P.I.D.-Mikroprozessorsteuerung verbunden
  • H2O2-Dekontamination: Das Hochgeschwindigkeits-Dekontaminationssystem von Panasonic verwendet vaporisiertes Wasserstoffperoxid und UV-Licht, welche die Kammer sicher und in weniger als drei Stunden reinigen und wichtige Kontaminanten um mindestens sechs logarithmische Größenordnungen reduzieren
  • Optionales elektrisches Türschloss (ist Standard im MCO-170AICUVH-PE und MCO-230AICUVH-PE)
  • Integrierte Regalstützen
  • LCD-Farb-Touchscreen
  • USB-Anschluss

Verfügbar in

165 Liter Größe:

  • MCO-170AIC (Standardausführung)
  • MCO-170AICUV (Standardausführung mit UV-Lampe)
  • MCO-170AICUVH (Standardausführung mit UV-Lampe und H2O2 – nur der Generator und die H2O2-Flüssigkeit müssen zusätzlich erworben werden)

230 Liter Größe:

  • MCO-230AIC (Standardausführung)
  • MCO-230AICUV (Standardausführung mit UV-Lampe)
  • MCO-230AICUVH (Standardausführung mit UV-Lampe und H2O2 – nur der Generator und die H2O2-Flüssigkeit müssen zusätzlich erworben werden)

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.


Themen:
Mehr über PHC
  • White Paper

    Kryokonservierung ohne Kreuzkontamination

    Biologisches Material wie Zellen oder Gewebeproben verändert sich und zerfällt im Laufe der Zeit. Um es für spätere Untersuchungen erhalten zu können, müssen diese Prozesse gestoppt werden, ohne das Material selbst zu verändern. Die effektivste Metho mehr

  • Firmen

    PHC Europe B.V.

    Das Unternehmen wurde 1990 als Tochtergesellschaft von PHC Holdings Corporation gegründet. Unser Ziel ist es, eine führende, bewährte Marke für nachhaltige und biomedizinische Produktlösungen zu werden, die die Arbeit unserer Kunden im Bereich der Verbesserung der Gesundheit und des Wohlerg ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.