Bio-Rad Laboratories GmbH

Jedes Droplet zählt - die QX-Familie von Bio-Rad

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Flexibel - zur Analyse von 8 bis 96 Reaktionen pro Lauf

2

Automatisierbar - voll automatische Dropletgenerierung für den Hochdurchsatz

3

Zugelassen für die in-vitro Diagnostik

Alles aus einer Hand - Digital PCR System, Software, Consumables und Prime ddPCR Assays

Die digitale droplet PCR basiert auf einer Wasser in Öl Emulsion in der Nukleinsäuren auf 20.000 Partitionen verteilt werden. Die Amplifikation des Zielmoleküls erfolgt in jedem Droplet, so dass nach einer Endpunkt-PCR die positiven Droplets gezählt und die absolute Zahl der Zielmoleküle sehr präzise und mit hoher Sensitivität ohne eine Standardkurve ermittelt wird.

Durch den daraus resultierenden Nutzen findet die ddPCR Anwendung in verschiedenen Bereichen. Im klinischen Bereich u.a. um zirkulierende Tumor-DNA aus Liquid Biopsies zu quantifizieren. Im Bereich der Zell- und Gentherapie zur Quantifizierung von AAV. Im Lebensmittelbereich um genetisch veränderte Organismen oder Speziesnachweise sensitiv zu quantifizieren. Aktuell findet ddPCR vermehrt auch Eingang in die Untersuchung von Abwasserproben auf SARS-CoV-2 und deren Mutanten. Ergebnisse zeigen, dass ca. 10 Tage vor einem Nachweis aus klinischem Material bereits der Nachweis aus Abwasser möglich ist.

Mit der QX Gerätefamilie bieten wir alles aus einer Hand - das ddPCR System als RUO oder Dx Variante, die QX Manager Software zur Datenaufnahme und Analyse optional auch als Security Edition für Arbeiten in regulierten Bereichen nach FDA CFR21 Part 11, sowie Assays und Kits für die verschiedenen Applikationen.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Bio-Rad Laboratories GmbH
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen

Mehr Informationen im Video

Mehr über Bio-Rad Laboratories