Gekühlte Highspeed Tischzentrifuge überzeugt mit Bestmarken

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Drehzahlbereich bis 30.000 min-1

2

Maximales Schwerefeld von 70.121 x g

3

Kompakteste Highspeed Tischzentrifuge auf dem Markt

Hohe Laufruhe auch bei maximaler Drehzahl garantiert

Exzellent weiterentwickelt, vereinen die Sigma 3-30KS und die beheizbare Variante Sigma 3-30KHS die jahrzehntelangen Erfahrungen im Segment der Hochgeschwindigkeits-Laborzentrifugen. Angeordnet zwischen Labor- und Ultrazentrifugen überzeugen die gekühlten Tischzentrifugen durch herausragende Leistungsdaten und ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

Die hohen Schwerefelder von über 70.000 x g ermöglichen schnelle Trennungen selbst kleinster Partikel und Zellfragmente. Damit empfiehlt sich die 3-30 Geräteserie insbesondere für Hochgeschwindigkeits-Anwendungen wie sie z. B. in den Segmenten Zellbiologie, Molekularbiologie, Diagnostik und klinische Biologie, Nanotechnologie, Forschung und Genetik vorkommen. Die beheizbare Variante Sigma 3-30KHS wird insbesondere bei Proben eingesetzt, deren Viskosität während der Zentrifugation gesenkt werden muss.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Sigma Laborzentrifugen
  • Produkte

    Leistungsstarke, gekühlte Mikroliterzentrifuge nach Maß

    Maximale Kapazität: 36 x 2 ml ✓ Drehzahlbereich bis 15.000 min-1 ✓ Leise und energieeffizient dank optimierter Luftführung und intelligenter Lüftersteuerung mehr

  • Firmen

    Sigma Laborzentrifugen GmbH

    Die Firma Sigma Laborzentrifugen GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller für Laborzentrifugen. Zentrifugen gehören zur Ausstattung eines jeden Labors und sind in der Separationstechnik, also der Trennung von Komponenten unterschiedlicher Dichte aus einer Flüssigkeit, praktisch un ... mehr