Ein schneller kinetischer Assay zur frühen Detektion der T-Zell Aktivierung

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Frühe Detektion der T-Zell Aktivierung

2

Verfolge in Echtzeit die Modulation der T-Zell Aktivierung

3

Liefert robuste Ergebnisse mit standardisierten Protokollen und optimierten Reagenzien

Ein neuartiger Weg, humane T-Zell-Aktivierung zu messen und zu modulieren

Der Immun-Metabolismus beinflusst nachweislich viele Aspekte der Immunzell-Antwort. Sowohl als Indikator als auch als Regler für die Differenzierung, Funktion und Fitness von Immunzellen.

Diese Konzept wird durch das Hochfahren des Metabolismus von naiven T-Zellen nach einem Aktivierungssignal, das die Proliferation vorbereitet, deutlich gezeigt. Metabolische Phänotypen steuern Effektor- und Memoryfunktionen und sorgen für die Langlebigkeit von T-Zell Typen.

Der neue Agilent Seahorse XF Hu T-Zell Aktivierungs Kit ist eine optimierte, gebrauchsfertige Lösung zur Messung der T-Zell Aktivierung in wenigen Minuten. Der kinetische Readout ermöglicht die Verfolgung der T-Zell Aktivierung in Echtzeit. Damit lässt sich ein einzigartig frühes Zeitfenster der T-Zell Biologie erfassen und ermöglicht Wissenschaftlern, deren Aktivierungskinetik zu quantifizieren und Modulatoren des T-Zell Verhaltens zu untersuchen.

Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über Agilent