Meine Merkliste
my.bionity.com  
Login  

Objektive, quantitative Beurteilung des Zellwachstums und der Monoklonalität

Schnelle, automatisierte, markierungsfreie Bildgebung zur Überwachung des Zellwachstums

CloneSelectTM Imager - Objektive, quantitative Beurteilung des Zellwachstums und der Monoklonalität

Verifizierung der Monoklonalität einfach mit einer vorinstallierten Funktion. Berichte werden automatisch auf der Grundlage von ausgewählten Parametern generiert, die zur Unterstützung der Dokumentation für Aufsichtsbehörden dienen.

Maximierung der Hybridomausbeute mit Fortébio‘s kompletten Kulturmedien für jedes Stadium der Hybridomzelllinienerzeugung.

Eine schnelle Bestimmung des Wachstums von Zelllinien ist für eine Reihe von Prozessen wichtig, wie z. B. die Optimierung der Zellkulturbedingungen und die Überprüfung der Monoklonalität. Herkömmliche Techniken sind jedoch zeitaufwendig, subjektiv und können das Zellwachstum stören. Mit der Verwendung des CloneSelect Imager werden die mit herkömmlichen Techniken verbundenen Schwierigkeiten vermieden. Dies spart nicht nur Zeit und Ressourcen sondern garantiert auch objektive, quantitative und konsistente Ergebnisse in der Zelllinienentwicklung.

  • Markierungsfreie Weißlicht-Bildgebung von lebenden Zellen
  • Geeignet für anhaftende und abgesetzte Suspensionszellen
  • Die Wachstumsraten werden in jeder Plattenposition einer 96-Well-Platte genau bestimmt

Nach dem Animpfen der Kultur kann das CloneSelect Imager System jede Plattenposition zu jedem Zeitpunkt mit Hilfe der Funktion "Loci of Growth" abbilden. Dies dient zur Identifizierung und Dokumentation einzelner monoklonaler Kolonien.

  • Fortlaufende Dokumentation von definierten Kolonien zur Überprüfung des Ursprungs (Zeit t=0)
  • Dokumentation der Plattenpositionen mit nur einem Wachstumsbereich zur Verifizierung der Monoklonalität

Mit dem CloneSelect Imager können Kulturvariablen schnell gescreent werden, um optimale Kulturbedingungen für Wachstum in geringer Dichte oder klonales Wachstum zu ermitteln.    

  • Identifizierung der Wachstumsbedingungen mit niedriger Zelldichte über einen Zeitraum von zwei Wochen     
  • Entwicklung optimierter Zelllinien mit robusten und erweiterten Wachstumsbereich

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an oder laden Sie sich unsere Broschüre herunter.

Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen telefonisch unter +44 118 464 0011


Themen:
  • Monoklonalität
  • Zellwachstum
  • Zellkultur-Überwachungssysteme
  • Bildgebungssysteme
  • Antikörper-Screening
  • Hybridoma-Screening
  • Proteingewinnung
  • Zelllinienentwicklung
Mehr über Molecular Devices
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.